Objekt 9 von 47
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Erftstadt: Renditeanlage oder Selbernutzung? Modernisierte Wohnung mit EBK, Loggia und Garagenplatz in toller Lage zu verkaufen

Objekt-Nr.: 201610003
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
DE-50374 Erftstadt
Rhein-Erft-Kreis
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Liblar
Gebiet:
Ortslage
Wohnfläche ca.:
62 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
3
Etagenanzahl:
15
Provisionspflichtig:
ja
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Fahrstuhl:
ja
Seniorengerecht:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Grundschule, Kindergarten, Krankenhaus, Park, Spielplatz, Wald, weiterführende Schule, Wohnanlage
Anzahl der Parkflächen:
1 x Tiefgarage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2015
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1974
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fernwärme, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Fernwärme
Energieeffizienz-Klasse:
C
Energieverbrauchs-Kennwert:
89 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sie suchen eine wertbeständige Kapitalanlage mit guter Verzinsung oder möchten Sie lieber selber einziehen?

Die modernisierte, helle 2-Zimmerwohnung (3. Etage!) mit Einbauküche, großer Loggia, Garagenstellplatz und eigenem Kellerraum besitzt eine optimale Zimmeraufteilung. Sie ist ca. 62 m² groß und verfügt über eine ca. 6m² großer Loggia, die vom Wohn- und Schlafzimmer aus erreichbar ist und zum Verweilen einlädt.

Die Wohnung befindet sich in einem Top-Zustand, denn Sie wurde umfassend modernisiert:

- Einbau neuer Schüco-Kunststofffenster (2-fachverglast, 2-farbig)
- Einbau eines modernen Elektro-Schalterprogramms
- Austausch der Heizkörper
- neue Wand-/Bodenfliesen und Laminat
- Montage neuer Fensterbänke
- Einbau neuer, weißer Landhaustüren und Glastüren
- Austausch der Wohnungstür mit zusätzl. Verriegelungsmechanik u. Türspion
- Einbau einer Badewanne mit Whirlpool-Funktion
- Neuer Badezimmer-Handtuchwärmekörper
- Neue Fliesen im Bad mit Fliesenornamenten
- Loggia: Elektrische Markise mit Fernbedienung (!)

Im Übrigen kann die Küche auch idealerweise als Wohnküche genutzt werden, da ausreichend Platz für eine Sitzkombination vorhanden ist.

Die Liegenschaft wird von einer zuverlässigen und renommierten Hausverwaltung betreut.

Die hohe Eigentümerquote von ca. 47 % spricht für die Immobilie.
Ausstattung/Zubehör:
Die Raumaufteilung ist zweckmäßig und gut.

Zur Wohnung gehören:

- Diele (ca. 5,5 m²)
- Küche (ca. 10,1 m²)
- Wohnzimmer (ca. 23,7 m²)
- Schlafzimmer (ca. 14,3 m²)
- Wannenbad (ca. 3,6 m²)
- Vorratsraum (ca. 1,9 m²)
- Loggia (ca. 5,7 m²)

Weitere Ausstattungsmerkmale:

- Einbauküche mit Ceranfeld, Backofen, Kühl- und Gefrierkombination
- Loggia von zwei Seiten begehbar (Licht und Steckdosen vorhanden)
- Tiefgaragenstellplatz
- Eigener Kellerraum

- Moderner Aufzug mit Schlüsselschalterfunktion (modernisiert in 2016)
- Heizen über Fernwärme (Heizkörper)
- Warmwasser über Durchlauferhitzer
- Kaltwasserzähler im Bad und in der Küche
- Bodenbelag: Fliesen, Laminat
- Türsprechanlage
Lage Haus/Grundstück:
Die Eigentumswohnung liegt im Zentrum von Erftstadt-Liblar, in einem gepflegten Umfeld mit hervorragender Infrastruktur im 3. Stockwerk eines Mehrfamilienhauses mit insgesamt 15 Etagen. Das Gebäude befindet sich in einem gepflegten Zustand und steht auf einem 6.132 m² großem Grundstück mit eigener Tiefgarage und schön gestalteter Gartenanlage.

Im Hinblick auf die südwestliche Nähe zu Köln und der hervorragenden Anbindung an die Großstädte, liegen die Immobilienpreise in Erftstadt noch auf einem bezahlbaren Niveau.

Die Stadt hat darüber hinaus auch Einiges zu bieten. Die sehr gute Infrastrukturlage mit einem besonders reichhaltigen Freizeit- und Erholungsangebot und auch die vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten sind überzeugend.

Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen nur ca. 50 bis 100 Meter von der Wohnung entfernt und in nur wenigen Fußminuten erreicht man z.B. das Einkaufscenter, das Schwimmbad, das Krankenhaus, das Rathaus, verschiedene Supermarktketten, Fachgeschäfte, Ärzte/Fachärzte, Kindergärten, Schulen, Gastronomiebetriebe, oder Sportstätten.

Fußläufig sind auch der Liblarer Bahnhof (Fahrzeit bis Köln: ca. 20 Minuten) und verschiedene Busverbindungen erreichbar und die nahegelegenen Autobahnen A1, A61, A553 sind nur ca. 5 Autominuten entfernt (Fahrt zum Flughafen Köln-Wahn in nur ca. 30-40 Minuten).

Liblar ist auch bekannt für das angrenzende Naturerholungsgebiet Kottenforst mit seinen schönen Badeseen. Einen besonders hohen Stellenwert hat der Liblarer See mit seinem weißen Sandstrand, oder der Bleibtreusee mit seiner modernen Wasserskianlage.

Lernen Sie Erftstadt näher kennen und schauen Sie doch einfach mal unseren neuen Stadtfilm an: http://wirtschaftsfilm.tv/erftstadt/
Sonstiges:
Der Mieter hat aufgrund des bevorstehenden Verkaufs gekündigt, so dass die Wohnung zum 01.03.2017 frei übergeben werden kann.

Die bisherige, aktuelle Kaltmiete beträgt 550 Euro. Die Garage wird derzeit noch vom Eigentümer selber genutzt, kann aber auch für ca. 25 Euro monatlich vermietet werden, so dass die Gesamt-Kaltmiete 575 Euro beträgt.

Im Hausgeld (derzeit 310 Euro mtl.) sind bereits die Verwaltergebühren und sämtliche Nebenkosten, wie z.B. Heizkosten, Stromkosten allgemein (auch für die Tiefgarage und die Kellerräume), Hausmeister, Gärtner, Hausreinigung, Kabelanschluss, Versicherungen, Gebühren der Stadt, Wartungskosten für die Lifte/Haustüranlage/Lüftung, usw. enthalten.

Mit der Instandhaltungsrücklage wird die gesamte, laufende Unterhaltung und Modernisierung des Gebäudes finanziert. Die normale mtl. Rücklage beträgt 27,53 Euro, aktuell wird eine vorübergehende, zusätzliche Rücklage in Höhe von 55,00 Euro für besondere Modernisierungsmaßnahmen gebildet (z.B. Dachsanierung).
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Alle Fotografien sind urheberrechtlich geschützt:
© 2016 Manfred Wiese – Fotografie // www.wiese-foto.de

 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr.31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 68 81 43
Fax: +49 2235 68 98 78


Zurück zur Übersicht