Förderdarlehen KfW - Wfa

So erhalten Sie günstig Geld vom Staat:

  1. KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau)
  2. Wfa (Wohnungsbauförderungsanstalt) 


Förderdarlehen der KfW Förderbank für:

  • Wohneigentumsprogramm
  • Erneuerbare Energien
  • Energieeffizient Sanieren
  • Energieeffizient Bauen

zu beachten:

  • nur Eigennutzung in Deutschland!
  • maximal Darlehenshöhe 50.000 Euro
  • fast für jeden Käufer unter leichten Bedingungen zu bekommen
  • größter Hebel bei Modernisierungen/energetischen Sanierungen

(Hier geht es zum Produktfinder der KfW ...)
 
So funktioniert es (Videobeitrag KfW auf YouTube)

 

Förderdarlehen der Wfa (Finanzierungsmittel des Landes NRW) für:

  • Neubau von Häusern/Eigentumswohnungen
  • Kauf von neuen Häusern/Eigentumswohnungen
  • Kauf von gebrauchten Häusern/Eigentumswohnungen

zu beachten:

  • Förderung von selbstgenutztem Wohneigentum
  • Hohe Darlehenssummen zu niedrigen Konditionen
  • Mindestens 10 % Eigenkapital
  • Für alle Haushalte mit bestimmten Einkommensgrenzen und in denen mindestens 1 Kind oder in denen mindestens 1 schwerbehinderte Person lebt.

(Hier geht es zum Förderlotsen der NRW.Bank ...)