Objekt 3 von 3
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Weilerswist: 3-Zimmerwohnung im DG eines MFH (nur 3 Eigentümer) in gepflegter Wohngegend zu verkaufen, Achtung: 2 Wohneinheiten!

Objekt-Nr.: KIJ0201a
  • 2 Wohnungen
     
  • 2 Wohnungen
     Straßenansicht
  • 2 Wohnungen
     Hauseingang
  • 2 Wohnungen
     Treppenhaus
  • 2 Wohnungen
     Wohnungseingang Wohnung II
  • 2 Wohnungen
     Diele Wohnung II (Türsprechanlage/Elektrik)
  • 2 Wohnungen
     Einbauschrank Diele Wohnung II
  • 2 Wohnungen
     Wohnzimmer Wohnung II
  • 2 Wohnungen
     Bad Wohnung II
  • 2 Wohnungen
    Apartement Wohnung I
  • 2 Wohnungen
    Apartment Wohnung I
  • 2 Wohnungen
    Apartement Wohnung I
  • 2 Wohnungen
    Apartment Wohnung I Bad
  • 2 Wohnungen
    Apartment Wohnung I Bad
  • 2 Wohnungen
    Blick in den Garten (WE I)
  • 2 Wohnungen
    Blick in den Garten (WE I)
  • 2 Wohnungen
    Fernsicht (Blick von WE I)
  • 2 Wohnungen
    Treppenhaus (DG-OG)
  • 2 Wohnungen
    Kellerflur
  • 2 Wohnungen
    großer Waschraum
  • 2 Wohnungen
    Waschraum
  • 2 Wohnungen
    Stellplätze vorm Haus (1-4)
  • 2 Wohnungen
    Trockenraum
  • 2 Wohnungen
    Heizung (Öl) mit zentralem Wasserspeicher
  • 2 Wohnungen
    Wasserenthärtungsanlage
  • 2 Wohnungen
    Rückspülfilter
  • 2 Wohnungen
    Energieausweis
  • 2 Wohnungen
    Grundriss Dachgeschoss
  • 2 Wohnungen
    Grundriss Kellergeschoss
  • 2 Wohnungen
    2 Stellplätze zur DG-Wohnung Nr. 3
 
Straßenansicht
Hauseingang
Treppenhaus
Wohnungseingang Wohnung II
Diele Wohnung II (Türsprechanlage/Elektrik)
Einbauschrank Diele Wohnung II
Wohnzimmer Wohnung II
Bad Wohnung II
Apartement Wohnung I
Apartment Wohnung I
Apartement Wohnung I
Apartment Wohnung I Bad
Apartment Wohnung I Bad
Blick in den Garten (WE I)
Blick in den Garten (WE I)
Fernsicht (Blick von WE I)
Treppenhaus (DG-OG)
Kellerflur
großer Waschraum
Waschraum
Stellplätze vorm Haus (1-4)
Trockenraum
Heizung (Öl) mit zentralem Wasserspeicher
Wasserenthärtungsanlage
Rückspülfilter
Energieausweis
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss Kellergeschoss
2 Stellplätze zur DG-Wohnung Nr. 3
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-53919 Weilerswist
Euskirchen
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Metternich
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
195.000 €
Wohnfläche ca.:
62 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Dachgeschoss
Etage:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
Käuferprovision in Höhe von 2,38 % inkl. MwSt
Nutzfläche ca.:
6,30 m²
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Badezimmer:
2
Keller:
Abstellraum
Umgebung:
Apotheke, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Kindergarten, Nähe Schnellstrasse
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1974
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat, Teppichboden
Zustand:
nach Vereinbarung
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 26.04.2014 bis 26.04.2024
Energieeffizienz-Klasse:
F
Energieverbrauchs-Kennwert:
166 kWh/(m²*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1974
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Hier bieten wir Ihnen zwei hübsche Dachgeschosswohnungen (Wohnung Nr. 3 im Aufteilungsplan) in einem 3-Familienhaus in gepflegter Wohngegend an.

Diese als eine Einheit (Nr. 3) im Aufteilungsplan deklarierte Dachgeschosswohnung ist insgesamt ca. 62 m² groß und gliedert sich aktuell in

• eine vermietete 2-Zimmerwohnung mit ca. 37 m² und in
• ein renovierungsbedürftiges 1-Zimmerapartement mit ca. 25 m² Wohnfläche

Die 2-Zimmerwohnung ist zurzeit vermietet, das kleinere Apartment leerstehend. Die Wohnungen können aufgrund der Grundbuchsituation nur zusammengekauft werden

Zu den beiden Dachgeschosswohnungen gehört ein eigener gemauerter Kellerraum (Nr. 3) und zwei gepflasterte PKW-Stellplätze (Nr. 3) vor dem Haus.

Aufgrund der günstigen Grundrissgestaltung ist ein Zusammenschluss beider Wohnungen über eine zentrale Eingangsdiele ohne großen Aufwand möglich. Durch die gemeinsame Eingangsdiele (ca. 2,5 m² groß) hätte die Wohnung dann eine Gesamtwohnfläche von ca. 65 m². Allerdings kann man auch sagen, dass kleinere Wohnungen sehr gefragt sind und diese noch besser zu vermieten sind.

Das Mehrfamilienhaus mit Vollkeller befindet sich am Ende in einer Sackgasse mit Blick auf Wiesen und Feldern in einer erhöhten Lage von Weilerswist.

Das im Jahr 1974 in massiver Bauweise mit Vollkeller auf einem ca. 443 m² großen Grundstück (aktueller Bodenrichtwert: 250,00 Euro je m²; Quelle: Boris NRW) macht einen äußerlich gepflegten Eindruck. Es wurde ursprünglich als Zweifamilienhaus gebaut und im Jahr 1984 um eine weitere Wohnung im Dachgeschoss erweitert.

Die Fassade ist weiß verputzt. Vor dem Mehrfamilienhaus befinden sich 4 gepflasterte PKW-Stellplätze. Rechts neben dem Gebäude gibt es eine Garage, die zur Erdgeschosswohnung gehört. Auch der sich hinter dem Gebäude befindliche hübsche Garten trägt zum gepflegten Erscheinungsbild des Mehrfamilienhauses bei.

Der Miteigentumsanteil für die Wohnung Nr. 3 mit dem Kellerraum und den beiden Stellplätzen beläuft sich auf 63 / 272-tel.

Beim Betreten des Mehrfamilienhauses über die seitlich gelegene breite Hauseingangstüre aus Holz gelangt man in das helle und gelb gestrichene Treppenhaus, das durch Glasbausteine viel Tageslicht einströmen lässt. Eine Betontreppe mit pflegeleichten Setz- und Trittstufen aus Stein führt in den 2. Stock zu den beiden Wohnungseingangstüren aus Nussbaum mit Spion und Sprechanlage der Firma Ritto.

Zur Wohnung Nr. I (rechter Teil, leerstehend)
=====================================
Die renovierungsbedürftige Wohnung Nr. I besteht aus einem großen Wohn- und Schlafraum mit Kochecke, einem kleinen Duschbad und einer Diele.

In diesem Apartment wurden die Bodenbeläge des Vormieters in der Diele und dem Wohnapartment entfernt und müssten mit Fliesen, Laminat o.Ä. neue belegt werden. Das kleine Duschbad könnte so bleiben. Es ist wie in der Wohnung II mit hellbraunen Wand-/Bodenfliesen ausgestattet und verfügt über eine Dusche, ein Stand-WC und ein Waschbecken mit Spiegelschrank.

Zwei große Fenster mit Rollladen an der Giebelseite (schöne Aussicht auf die umliegenden Felder und in den Gartenbereich) und ein Dachflächenfenster im Bad sorgen für gute Lichtverhältnisse.

Für den Fernsehempfang gibt es einen SAT-Anschluss. Beheizt wird dieses Apartment über Heizkörper.

Zur Wohnung Nr. II (linker Teil, aktuell vermietet)
==================================
Die linke Wohnung (Nr. II) im Dachgeschoss ist seit dem 01.05.2018 vermietet. Die monatliche Kaltmiete liegt aktuell bei 324,00 €. Für die Betriebskostenvorauszahlung werden aktuell noch 50,00 € veranschlagt.

Die Wohnung besteht aus einem Flur mit eingebautem, deckenhohem Einbauschrank (viel Stauraum), einem Schlafzimmer, einen offenen Wohn-/Essbereich mit Küche und ein kleines Duschbad.

Die Böden sind mit einem hellen Laminat und einem fußwarmen, grauen Teppichboden belegt. Das Badezimmer mit Dusche, Waschbecken, Standtoilette und Dachflächenfenster ist mit hellbraunen Boden- und Wandfliesen ausgestattet und verfügt über eine Dusche mit Duschvorhang.

Der große Wohnraum mit Kochecke wird über ein großes Fenster mit Rollladen mit Gurtwickler beleuchtet. Das Fenster ist zur Straßenseite ausgerichtet. Im Schlafzimmer und im Bad sorgen jeweils ein Dachflächenfenster für ausreichende Lichtverhältnisse.

Für den Fernsehempfang gibt es einen SAT-Anschluss. Die Wohnung wird ebenfalls über Heizkörper beheizt.
Ausstattung:
Wesentliches im Überblick zum Gebäude:
=====================================
• Wohnen in kleiner Eigentümergemeinschaft in einem 3-Familienhaus (Baujahr 1974)
• massiv erbaut mit Vollkeller
• Grundstücksgröße 443 m²
• Satteldach mit anthrazitfarbenen Dachziegeln
• oberste Geschossdecke gedämmt
• weiß verputzte Fassade, in Teilbereichen verklinkert
• gepflegte Außenanlagen
• insgesamt 4 Stellplätze vor dem Haus (2 gehören zur Wohnung)
• Garage gehört zur Wohnung im Obergeschoss
• Breite Haustüranlage in Holz
• Kunststofffenster innen und außen in weiß, doppelverglast (1989)
mit Rollladen und Gurtwickler
• Treppenhaus mit Glasbausteinen
• Treppenhaus Setz- und Trittstufen mit pflegeleichtem Steinbelag
• Hellgelb verputztes Treppenhaus mit Strukturputz
• Waschküche im Keller mit Waschmaschinenstellplatz pro Wohnung
• Kelleraußentreppe zum Garten
• sehr gepflegte Kellerräume
• Fernsehen über SAT-Schüssel
• Ölzentralheizung Firma Brötje (2004)
• Öltank mit großem Fassungsvermögen (Baujahr 1974, 15.500 Liter)
• Beheizung über Heizkörper
• Warmwasser über Öl-Zentralheizung
• Wasserentkalkungsanlage
• Rückspülfilter
• schnelles Internet lt. Check24, aktuell 1000 Mbit/s im Downloadbereich (Vodafone, O2)
• gemeinsamer Wasch-Trockenraum (getrennte Strom-/Wasserzähler je Wohneinheit)
• Heizkostenablesung über Funk Metrona
• u.v.m.

zu den beiden Dachgeschosswohnungen:
================================

• 2 kleine, gut vermietbare Dachgeschosswohnungen
• Eine Wohnung vermietet, eine Wohnung leerstehend und renovierungsbedürftig
• in jeder Wohnung jeweils 1 Duschbad mit Dusche, Waschbecken, Stand-WC und Dachflächenfenster
• 1 eigener Kellerraum Nr. 3 (gemauert, viel Platz für z.B. das Fahrrad) – gehört dem kompletten Dachgeschoss
• 2 eigene, den Dachgeschoss zugeordnete PKW-Stellplätze vor dem Haus
• Wohnungseingangstüren mit Spionen
• Innentüren aus Holz
• Dachflächenfenster Firma Velux aus Holz, doppelverglast
• Kunststofffenster 2-fach verglast mit Rollladengurtwickler
Lage:
Metternich ist eine Ortschaft in der Gemeinde Weilerswist im Kreis Euskirchen im äußersten Süden von Nordrhein-Westfalen und liegt am südwestlichen Hang der Ville.

Sie liegt im Osten der Gemeinde Weilerswist etwa mittig zwischen den Nachbarorten Weilerswist und Heimerzheim. Durch den Ort verläuft die für die Gemeinde namensgebende Swist. An das Straßennetz ist Metternich über die Bundesautobahn A61, die Landstraße 163 und die Kreisstraße 33 angeschlossen.

Die örtliche Infrastruktur beinhaltet Verkehrsanbindungen, Nähe zu Autobahnen und Schienennetzen sowie die Anbindung an Weilerswist. Alle notwendigen Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Schulen findet man hier vor.

Auch das öffentliche Verkehrsnetz mit Busverbindungen ist gut ausgebaut. Die VRS-Buslinie 986 der RVK verbindet den Ort mit Weilerswist und Heimerzheim. Abends und am Wochenende fahren die TaxiBusPlus nach Bedarf. Zusätzlich verkehrt an Schultagen eine Fahrt der Linie 806 nach Euskirchen und zurück.

Ab dem Bahnhof Weilerswist gibt es halbstündlich gute Zugverbindungen mit der Deutschen Bundesbahn nach Köln und in die Eifel.

Im Fokus Metternichs steht vor allen Dingen das rege Vereinsleben und die soziale Infrastruktur der naheliegenden Orte, die eine gute Versorgung mit Kindergärten, Schulen, medizinischer Versorgung, dem alltäglichen Bedarf etc. umfassen. Besonders die beiden Ortsteile Weilerswist und Heimerzheim haben einiges zu bieten.

In Metternich selbst gibt es die Drei-Eichen-Grundschule und 2 Kindergärten. In Heimerzheim befindet sich die Grundschule „Swistbachschule“, eine Gesamtschule und mehrere Kindertagesstätten. Gymnasien sind in den umliegenden Städten Bonn, Rheinbach, Meckenheim und Euskirchen vorzufinden. Weitere Gesamtschulen befinden sich in Weilerswist und Bornheim.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.weilerswist.de sowie auf Facebook und Instagram
Sonstiges:
Im gleichen Haus wird auch die riesige 4-Zimmer-OG-Wohnung (106 m²) mit großem Balkon (über Eck) mitverkauft, die momentan gut vermietet ist und die sich in einem gepflegten Zustand befindet.

Sollten Sie beide Wohnungen (Dachgeschoss und Obergeschoss) zusammenkaufen wollen, hätten Sie mit 169 / 272-tel. den Mehrheitsanteil in der Eigentümergemeinschaft im Haus.

Eine Hausgeldabrechnung von der Hausverwaltung gibt es aktuell noch nicht, da die Veraltung in der Vergangenheit durch die Eigentümer selbst durchgeführt wurde.
Seit diesem Jahr kümmert sich eine renommierte Hausverwaltung aus Euskirchen um das Mehrfamilienhaus.

Der zweckmäßige Grundriss, das gepflegte Gebäude, die Vermietungschancen gerade der beiden kleineren Wohneinheiten sowie weitere Details werden Sie überzeugen.

Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Besichtigungstermin.

Wohnflächen:
============

Die Wohnfläche verteilt sich wie folgt:

Wohnung Nr. I
• Wohnen, Schlafen und Kochen ca. 20,38 m²

• Flur ca. 2,67 m²

• Bad ca. 2,05 m²

Wohnfläche Wohnung Nr. I gesamt: ca. 25,09 m²

Wohnung Nr. II
• Wohnen und Kochen ca. 22,22 m²

• Schlafen ca. 8,47 m²

• Flur ca. 3,66 m²

• Bad ca. 2,40 m²

Wohnfläche Wohnung Nr. II gesamt: ca. 36,75 m²

Wohnflächen Wohnung Nr. I u. II ges.: ca. 61,84 m²
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr. 31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 99003-0


Zurück zur Übersicht