Objekt 2 von 8
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Euskirchen: Sanierungsbedürftige Hofanlage mit Grundstückspotential zu verkaufen (freiberufliche Nutzung möglich)

Objekt-Nr.: KGG0211a
  • reserviert
     
  • reserviert
    Hauseingang (Eichentür)
  • reserviert
    Ansicht von der Straße
  • reserviert
    EG Eingangs-Diele
  • reserviert
    EG Küche
  • reserviert
    EG Küche
  • reserviert
    EG Eingangs-Diele
  • reserviert
    EG Kaminzimmer
  • reserviert
    EG Kamin
  • reserviert
    EG Kaminzimmer
  • reserviert
    EG Wohnen
  • reserviert
    EG Wohnen
  • reserviert
    EG Wohnen
  • reserviert
    EG Hof-Diele
  • reserviert
    EG Duschbad
  • reserviert
    EG Bad
  • reserviert
    EG Treppe zum OG
  • reserviert
    OG Blick auf seitliches Nebengebäude u. Hof
  • reserviert
    OG Diele
  • reserviert
    OG Diele Blick auf Kinderzimmer 2 u. 3 (rechts: Zählerschrank)
  • reserviert
    OG Kind 1
  • reserviert
    OG Kind 2
  • reserviert
    OG Kind 2
  • reserviert
    OG Kind 3
  • reserviert
    OG Eltern
  • reserviert
    OG Bad
  • reserviert
    OG Bad
  • reserviert
    Nebengebäude linker Teil
  • reserviert
    Nebengebäude linker Teil (ehem. Kühlhaus)
  • reserviert
    Wohnhaus - Rückseite
  • reserviert
    Blick auf hinteren rechten Teil des Wohnhauses
  • reserviert
    Blick auf Innenhof
  • reserviert
    Blick auf Carport mit Werkstatt
  • reserviert
    Einfahrt Werkstatt
  • reserviert
    Werkstatt
  • reserviert
    Hofeinfahrt
  • reserviert
    Hofeinfahrt (doppelflügelig
  • reserviert
    Einfahrt
  • reserviert
    Einfahrtsüberdachung
  • reserviert
    Nebengebäude (OG - linker Speicher)
  • reserviert
    Nebengebäude (ehem. Verkaufsraum)
  • reserviert
    Nebengebäude (Zugang zum Garten u. zum OG)
  • reserviert
    Nebengebäude (OG links, zusätzl. Raum)
  • reserviert
    Nebengebäude (Dachkonstruktion)
  • reserviert
    Nebengebäude (OG)
  • reserviert
    Nebengebäude (OG)
  • reserviert
    Nebengebäude (OG rechter Speicher)
  • reserviert
    Nebengebäude (OG rechter Speicher)
  • reserviert
    Buderus GB 152 Logamax plus (Brennwert)
  • reserviert
    Nebengebäude (Treppenaufgang)
  • reserviert
    Nebengebäude (Zugang zum Keller)
  • reserviert
    Gartenbereich (ca. 335 m² groß)
  • reserviert
    Garten (hinter  dem Werkstattgebäude!)
  • reserviert
    Garten
  • reserviert
    Hoftor (innen)
  • reserviert
    Übersicht der Gebäudeteile
  • reserviert
    Übersicht der Gebäude- und Freiflächen
  • reserviert
    Wohnhaus EG
  • reserviert
    Wohnhaus OG
  • reserviert
    Nebengebäude EG
  • reserviert
    Nebengebäude OG
  • reserviert
     
 
Hauseingang (Eichentür)
Ansicht von der Straße
EG Eingangs-Diele
EG Küche
EG Küche
EG Eingangs-Diele
EG Kaminzimmer
EG Kamin
EG Kaminzimmer
EG Wohnen
EG Wohnen
EG Wohnen
EG Hof-Diele
EG Duschbad
EG Bad
EG Treppe zum OG
OG Blick auf seitliches Nebengebäude u. Hof
OG Diele
OG Diele Blick auf Kinderzimmer 2 u. 3 (rechts: Zählerschrank)
OG Kind 1
OG Kind 2
OG Kind 2
OG Kind 3
OG Eltern
OG Bad
OG Bad
Nebengebäude linker Teil
Nebengebäude linker Teil (ehem. Kühlhaus)
Wohnhaus - Rückseite
Blick auf hinteren rechten Teil des Wohnhauses
Blick auf Innenhof
Blick auf Carport mit Werkstatt
Einfahrt Werkstatt
Werkstatt
Hofeinfahrt
Hofeinfahrt (doppelflügelig
Einfahrt
Einfahrtsüberdachung
Nebengebäude (OG - linker Speicher)
Nebengebäude (ehem. Verkaufsraum)
Nebengebäude (Zugang zum Garten u. zum OG)
Nebengebäude (OG links, zusätzl. Raum)
Nebengebäude (Dachkonstruktion)
Nebengebäude (OG)
Nebengebäude (OG)
Nebengebäude (OG rechter Speicher)
Nebengebäude (OG rechter Speicher)
Buderus GB 152 Logamax plus (Brennwert)
Nebengebäude (Treppenaufgang)
Nebengebäude (Zugang zum Keller)
Gartenbereich (ca. 335 m² groß)
Garten (hinter dem Werkstattgebäude!)
Garten
Hoftor (innen)
Übersicht der Gebäudeteile
Übersicht der Gebäude- und Freiflächen
Wohnhaus EG
Wohnhaus OG
Nebengebäude EG
Nebengebäude OG
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-53881 Euskirchen
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Kuchenheim
Gebiet:
Ortslage
Preis:
199.000 €
Wohnfläche ca.:
135,28 m²
Grundstück ca.:
717 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenendhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt
Nutzfläche ca.:
256,31 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Garten:
ja
Keller:
teil unterkellert
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, Nähe Schnellstrasse, Post
Anzahl der Parkflächen:
2 x Carport; 1 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2007
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1880
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Beton, Fliesen, Laminat
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 30.01.2021 bis 29.01.2031
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
334,47 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Wohn- und Geschäftshaus mit Nebengebäuden, charmanten Innenhof und zusätzlichem Garten!

Unsere Empfehlung nicht nur für Handwerker und Selbstständige!

Achtung:
======

Lage, Grundstück, Grundriss, nicht einsehbarer Innenhof, weitere Gebäude, viel Platz für PKW, wohn- und gewerbliche Nutzung möglich!

Schauen Sie sich diese Immobilie unbedingt mit den Augen des Betrachters an, der sieht, was man daraus machen kann, denn hier besteht riesiges Potential, um sich seine individuellen Wohnträume zu verwirklichen.

Insbesondere der große, nicht einsehbare Innenhof lässt sich zu einer wahren Wohn-Oase verwandeln. Hier können Sie im Sommer unbeachtet der Blicke von außen herrliche Tage im Freien genießen.

Liebhaber von alten Fachwerkhäusern kommen hier zum Zuge, besonders wenn Sie noch weitere Nebengebäude zu Wohn- oder gewerblichen Zwecken oder als Homeoffice nutzen möchten.

Wesentliche Merkmale:
==================

• 717 m² großes Grundstück mit viel Potential
• insgesamt ca. 279 m² Gebäude-Grundfläche
• davon ca. 135,28 m² Wohnfläche
• und ca. 256,31 m² Nutzfläche (ohne Dachgeschoss)
• Zentrale, sichtbare Lage
• Verklinkertes Fachwerkhaus (kein Denkmalschutz)
• Wohn- und Geschäftshaus (U-Form)
• weitere Nebengebäude inkl. Werkstatt
• ca. 80 m² großer nicht einsehbarer Innenhof
• ca. 335 m² großer Gartenbereich (Wildwuchs, mit altem Baumbestand)
• Wohnen und Gewerbe gleichzeitig möglich
• Werbemöglichkeiten am Objekt
• Parken im Carport oder im Hof

Das Haus und die Nebengebäude sind zwar sanierungsbedürftig, dafür haben Sie hier aber die Möglichkeit Ihre Wohnträume zu erfüllen.

Lassen Sie sich vom Charme dieses alten Hauses inspirieren, auch wenn unter Umständen viel Arbeit reingesteckt werden muss.

Historie:
======

Die Fertigstellung des Wohn- und Geschäftshauses mit den dazu gehörigen Nebengebäuden erfolgte im Jahr 1880 (Schätzangabe).

Im Jahr 1961 wurde mit dem Umbau des hinteren Gebäudeteiles zu einer Metzgerei begonnen. Die Fertigstellung erfolgte im Jahr 1967.

Im Jahr 1996 wurde eine Nutzungsänderung für das hintere Gebäude beantragt. Ein Teil der ehemaligen Metzgerei wurde somit in einen Verkaufsraum für neue und gebrauchte Textilien (freiberufliche Nutzung) umgebaut.

Das Gebäude steht an einer Durchfahrtsstraße und eignet sich somit ideal für Werbezwecke. Im Jahr 1999 wurde vom Bauamt Euskirchen die Anbringung einer Werbeanlage genehmigt.

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen dieser einzigartige Grundbesitz auf einem 717 m² großen Grundstück bietet.

Äußere Beschreibung:
=================

Das Wohn- und Geschäftshaus verfügt hinter den rechteckig angeordneten Gebäuden um einen nicht einsehbaren Innenhof herum über ein großes (derzeit verwildertes) Gartengrundstück. Dieses grenzt zur Rückseite hinaus an einen Parkplatz.

Auffallend ist die Straßenfassade des Wohnhauses, die mit Ziegelsteinmauerwerk versehen ist. Das Dachgesims ist mit diesen Steinen hübsch hervorgehoben und die Außenfensterbänke sind mit einem gelben Anstrich farblich akzentuiert.

Hinter einer blau gestrichenen Toreinfahrt mit hübschen Rundbogen können Sie Ihre Autos parken.

Fazit:
====

Lassen Sie sich durch den sanierungsbedürftigen Zustand dieser Immobilie nicht täuschen.

Die Lage, die Grundrissgestaltung, die zusätzlichen Nutzflächen in den Nebengebäuden, der Innenhof, wie auch der große Garten im hinteren Bereich des Grundstücks, lassen zahlreiche Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten zu.

Schauen Sie sich dieses Ensemble in zentraler Lage und sehr guter und freundlicher Nachbarschaft unbedingt an.

Das Haus ist bewohnt, kann aber kurzfristig übernommen werden.
Ausstattung:
Ausstattungs-Merkmale:
==================

• Holzfenster doppelverglast (1991)
• an der Straßenseite mit Rollladen
• in der Küche Anschlussmöglichkeit für Erdgas
• Decke Holzbalkenlage
• Küche mit zusätzlichem Abstell-/Vorratsraum
• Erdgasanschluss auch in der Küche (Kochen mit Gas möglich)
• Fachwerkhaus, Lehm, Front: Stein
• Straßenseite Steinfassade mit farblich abgesetzten Fensterbänken
• Große Kunststoff-Wasserzisterne (4500 Liter, PKW-befahrbar, noch nicht im Boden eingebaut)
• Holz-Kaminofen
• Buderus Brennwerttherme GB 172 Logamax Plus (Baujahr 2021)
• Beheizung der Räume mit Heizkörpern (Austausch in 2007)
• Zentrale Warmwasserversorgung (Keine Durchlauferhitzer)
• Elektroleitungen und Zählerschrank in 2007 erneuert
• Bodenbeläge Fliesen in weiß und hellgrau mit dunkeln Mosaikeinsätzen, Laminat
• Innentüren in hellem Holz
• Haustür Massivholz in Eiche
• Sanitärporzellan in weiß
• Großes Hof-Einfahrtstor (2,81 m breit)
• ca. 14,50 Meter lange Einfahrt
• überdachter Abstellplatz/Carport (4,69 x 3,35 x 8,92 /B-H-L)

Sanierungs-/Modernisierungsmaßnahmen:
=================================

• Einbau von doppelverglasten Holzfenstern im Jahr 1991.
• Der Austausch der Heizung, die Erneuerung der Heizungsrohre und der Heizkörper erfolgte im Jahr 2007.
• Im Januar 2021 wurde die Brennwerttherme durch ein modernes Nachfolgegerät (Buderus GB 172 – Logamax Plus) ersetzt.
• Im Jahr 2007 wurden auch die Wasser- und Abwasserrohre erneuert.
• Erneuerung der Elektroleitungen und des Elektroverteilers in 2007
• Die Sanierungsmaßnahmen wurden jedoch nicht abgeschlossen.


Das Wohnhaus:
============

Der Hauseingang zum Wohnhaus befindet sich an der Straßenseite.

Im Erdgeschoss des Fachwerkhauses sind die Wohnräume untergebracht.

Man betritt das Haus von der Straße aus über einen kleinen Windfang und die Eingangs-Diele. Von hier aus führt geradeaus eine Tür in den Innenhof. Links von der Diele befindet sich die Wohnküche mit einem zusätzlichen Raum für Vorräte.

Rechts von der Eingangs-Diele aus gelangt man in das kleine, aber gemütliche Kaminzimmer. Dahinter befindet sich das Wohnzimmer des Hauses, über das man dann auch in die Hof-Diele gelangt.

Von der Hof-Diele gelangt man in das Duschbad, das angrenzende WC und in den Innenhof.

Eine gradlinige alte Holztreppe führt dann von der Hof-Diele aus zum Obergeschoss.

Im Obergeschoss befinden sich insgesamt 4 Schlafräume, 1 Ankleidezimmer (auch Büro möglich), wie auch das zweite Badezimmer.

Das Dachgeschoss ist im aktuellen Zustand nicht ausbaufähig. Die Möglichkeit der Aufstockung und Anpassung an die unmittelbare Nachbarschaftsbebauung müsste über das Bauamt erfragt werden.

Hinterer Gebäudeteil:
================

Im hinteren Teil des Grundstückes befindet sich die ehemalige Metzgerei mit der Möglichkeit, hier Werk- oder Arbeitsraum zu schaffen.

Das Bauordnungsamt hatte hier aber auch die Nutzung eines Verkaufsraumes genehmigt. Die Gebäudeteile sind aber stark sanierungsbedürftig.

Wenn Sie sich gerne handwerklich betätigen wollen und z.B. ein Künstleratelier benötigen oder ggfs. auch Büroräume brauchen, dann sind Sie hier auch genau richtig.

Unter Umständen ließe sich dieses Gebäude auch zu zusätzlichem Wohnraum umbauen.

Seitlicher Gebäudeteil:
=================

An das Wohn- und Geschäftshaus angrenzend befindet sich der Schuppen mit zwei kleinen Räumen (ehemaliges Kühlhaus mit Abstellraum) und ein überdachter Bereich.

Parken:
=====

Ihre Fahrzeuge (ggfs. auch für Kundenfahrzeuge) können Sie im Innenhof, im überdachten Gebäudeteil, ggfs. auch in der Werkstatt oder in der Einfahrt des Hofes parken.

Auf Wunsch ist auch die Anmietung von 2 zusätzlichen Parkplätzen auf der gegenüberliegenden Straßenseite möglich (35 Euro für 2 Stellplätze).

Daten zur Hofeinfahrt:
=================

• Durchfahrtsbreite Hoftor ca. 2,81 m
• Durchfahrtshöhe ca. 2,50 m (höher, da Torbogen)
• Gesamtlänge der Hofeinfahrt ca. 14,50 m
• Überdachter Bereich der Einfahrt (Carport) ca. 8,92 m
• Breite der überdachten Einfahrt ca. 3,69 m bis 4,69 m
• Höhe der überdachten Einfahrt ca. 3,35 m

Internet:
======

Gemäß einer Abfrage des Portals Check24.de ist eine schnelle Internetverbindung möglich. So findet man dort z.B. die folgenden Angebote:

• Fa. BNT Glasfaserkabel bis zu 1.000 Mbit/s im Download und bis zu 200 MBit/s im Upload: ab 54,49 Euro
• Netcologne bis zu 100 Mbit/s Download und 40 Mbit/s Upload: 37,98 Euro
• Telekom bis zu 100 Mbit/s Download und 40 Mbit/s Upload: 23,70 Euro

Lage:
Das Einfamilienhaus befindet sich in Euskirchen-Kuchenheim, einem am westlichen Stadtrand direkt an Euskirchen angrenzender Stadtteil mit guter Infrastruktur. Kuchenheim ist hervorragend an das Verkehrsnetz des VRS angebunden, denn es gibt dort eine eigene S-Bahnhof-Haltestelle mit Bahnanbindung nach Euskirchen und Bonn.

In Kuchenheim selbst gibt es zwei Kindergärten und mehrere Schulen. Weiterführende Schulen befinden sich in Euskirchen, dass ca. 58.000 Einwohner (Quelle Homepage Stadt Euskirchen) hat und ein gefragter Wohnort am Rande zur Eifel ist. Der Ort liegt verkehrsgünstig nahe an der Autobahnauffahrt der A1/A61.

In Kuchenheim sind zwei Banken ansässig, es gibt einen Kiosk mit Paketstelle, einen Imbiss, eine Eisdiele, einen Lebensmittelladen, ein Restaurant und eine Bäckerei. Im Ort befindet sich auch eine Tuchfabrik (Museum).

Durch die besondere Lage von Euskirchen sind z.B. die Städte Köln, Bonn oder Rheinbach in nur wenigen Fahrminuten mit dem Auto erreichbar.
Den Bahnhof Euskirchen und die Innenstadt mit schöner Fußgängerzone und reichlichen Geschäften erreicht man in nur ca. 6-10 Autofahrminuten, den Flughafen Köln-Bonn in ca. 35 min.

Die Mobilität wird auch zusätzlich über ein Busnetz sichergestellt, denn an der B266/56 stehen Ihnen Busverbindungen zur Verfügung, mit denen Sie in ca. 10 min das Zentrum von Euskirchen erreichen können.

Die ausgesprochen liebens- und lebenswerte Stadt bietet sämtliche Annehmlichkeiten, die eine Kreisstadt mit sich bringt. Das Freizeit- und Kulturangebot ist umfangreich. Die medizinische Versorgung wird durch eine Vielzahl von Arztpraxen und Kliniken sichergestellt.

Besonders hervorzuheben ist die „Badewelt“ Euskirchen, einer Therme unter einer Glaskuppel mit Palmen und subtropischem Feeling. Hier können Sie in Ruhe entspannen und sich erholen bzw. sich wie im Urlaub fühlen.

Da Euskirchen am Tor zum Naturpark Eifel liegt, sind auch hier viele Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten, wie Wandern, Fahrradfahren, Schwimmen etc. gegeben.

Sie werden feststellen: Leben und Wohnen in Euskirchen ist schön!

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Euskirchen:

http://www.euskirchen.de/
Sonstiges:
Die Flächen im Einzelnen:
===================

Erdgeschoss:

• Windfang ca. 3,58 m²
• Eingangsdiele ca. 5,13 m²
• Küche ca. 11,20 m²
• Vorratsraum Küche ca. 4,80 m²
• Kaminzimmer ca. 10,80 m²
• Wohnzimmer ca. 13,55 m²
• Hof-Diele ca. 8,39 m²
• Dusch-Bad ca. 5,07 m²
• WC/Waschen ca. 3,85 m²

EG-Gesamt ca. 66,39 m² Wohnfläche

Obergeschoss:

• Treppenhaus-Diele ca. 0,79 m²
• Flur/Diele ca. 5,08 m²
• Kind 1 ca. 6,63 m²
• Kind 2 ca. 9,77 m²
• Kind 3 ca. 12,00 m²
• Eltern ca. 14,12 m²
• Kleiderraum ca. 6,65 m²
• Dusch-Bad ca. 7,29 m²
• Wannen-Bad ca. 6,58 m²

OG-Gesamt ca. 68,89 m² Wohnfläche
Wohnfläche gesamt: ca. 135,28 m²

Dachgeschoss:

Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Evtl. ist eine Aufstockung und Anpassung an das angrenzende Nachbarschaftsgebäude möglich. Dies bedarf einer statischen und bauamtlichen Prüfung.

Die Dachgeschossfläche wurde von uns nicht ausgemessen. Die Nutzfläche sollte aber in etwa der Grundfläche des Obergeschosses entsprechen.

Kellergeschoss:

Teilkeller unter dem Wohnzimmer mit ca. 13,21 m² Nutzfläche. Der Zugang ist nur von außen über eine Kellertreppe möglich.

Die Flächen der Nebengebäude:
========================

EG/Nebengebäude:

• Werkstatt ca. 20,66 m²
• Lager neben Werkstatt ca. 6,15 m²
• Verkaufsraum ca. 25,26 m²
• Kammer im Verkaufsraum ca. 1,74 m²
• Lager neben Verkaufsraum ca. 24,92 m²
• Überdachter Bereich ca. 8,51 m²
• Vorratsraum ca. 7,11 m²
• Kühlhaus ca. 2,74 m²

Nutzfläche EG/Nebengebäude gesamt: ca. 97,09 m²

OG/Nebengebäude:

• Speicher 1 ca. 16,74 m²
• Speicher 2 ca. 34,92 m²
• Speicher 3 ca. 33,47 m²
• Speicher 4 ca. 41,83 m²
• Speicher 5 ca. 10,55 m²
• Kriechspeicher ca. 8,51 m²

Nutzfläche OG/Nebengebäude gesamt: ca. 146,02 m²

Nutzflächen des Nebengebäudes (EG + OG) insgesamt: ca. 243,10 m²


Daten zur Hofeinfahrt:
=================

• Durchfahrtsbreite Hoftor ca. 2,81 m
• Durchfahrtshöhe ca. 2,50 m (höher, da Torbogen)
• Gesamtlänge der Hofeinfahrt ca. 14,50 m
• Überdachter Bereich der Einfahrt (Carport) ca. 8,92 m
• Breite der überdachten Einfahrt ca. 3,69 m bis 4,69 m
• Höhe der überdachten Einfahrt ca. 3,35 m

Internet:
======

Gemäß einer Abfrage des Portals Check24.de ist eine schnelle Internetverbindung möglich. So findet man dort z.B. die folgenden Angebote:

• Fa. BNT Glasfaserkabel bis zu 1.000 Mbit/s im Download und bis zu 200 MBit/s im Upload: ab 54,49 Euro
• Netcologne bis zu 100 Mbit/s Download und 40 Mbit/s Upload: 37,98 Euro
• Telekom bis zu 100 Mbit/s Download und 40 Mbit/s Upload: 23,70 Euro

Altlasten/Baulasten:
===============

Unsere Abfragen beim Baulastenverzeichnisses und beim Altlastenkataster waren negativ. Es sind demnach keine Altlasten und Baulasten in den beiden Verzeichnissen eingetragen.
Provision:
Maklercourtage 3,57 % inkl. MwSt für den Käufer
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr. 31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 990030
Fax: +49 2235 68 98 78


Zurück zur Übersicht