Objekt 3 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Düren: Mehrfamilienhaus mit Terrasse, Loggia und Garage in Zentrallage zu verkaufen (Erweiterung durch Aufstockung möglich)

Objekt-Nr.: KGC0323a
  • Top-Zustand
    Blick von der Terrasse
  • Top-Zustand
    Blick auf die Fassade
  • Top-Zustand
    Hauseingang mit Videoüberwachung
  • Top-Zustand
    Flureingangsbereich (EG/UG)
  • Top-Zustand
    Therapieraum (EG/UG)
  • Top-Zustand
    Flurbereich (EG/UG)
  • Top-Zustand
    Zugang zur Wohnung (1.OG)
  • Top-Zustand
    Diele (1.OG)
  • Top-Zustand
    Videoüberwachung des Eingangsbereiches (1.u.2.OG)
  • Top-Zustand
    Schlafzimmer (1.OG)
  • Top-Zustand
    Essbereich (1.OG)
  • Top-Zustand
    Wohn-/Essbereich (1.OG)
  • Top-Zustand
    Wohnzimmer (1.OG)
  • Top-Zustand
    Bad (1.OG)
  • Top-Zustand
    Bad mit Handtuchwärmekörper (1.OG)
  • Top-Zustand
    Küche (1.OG)
  • Top-Zustand
    Küche mit Sitzgelegenheit (1.OG)
  • Top-Zustand
    Küche mit Zugang zum Wintergarten (1.OG)
  • Top-Zustand
    Wintergarten (1.OG)
  • Top-Zustand
    Terrasse mit Solardusche
  • Top-Zustand
    Treppenhaus (2.OG)
  • Top-Zustand
    Diele mit Blick zum Wohnbereich (2.OG)
  • Top-Zustand
    Wohn-/Essbereich  (2.OG)
  • Top-Zustand
    Essbereich/Kinderzimmer (2.OG)
  • Top-Zustand
    Küche mit Sitzgelegenheit (2.OG)
  • Top-Zustand
    großer Balkon (2.OG)
  • Top-Zustand
    Blick vom Balkon
  • Top-Zustand
    Balkon (2.OG)
  • Top-Zustand
    Bad  (2.OG)
  • Top-Zustand
    Schlafzimmer (2.OG)
  • Top-Zustand
    Schlafzimmer (2.OG)
  • Top-Zustand
    Garage im Haus integriert
  • Top-Zustand
    Gastherme in der KÜche (2.OG)
  • Top-Zustand
    Geschlossene Bauweise mit der Option der Aufstockung!
  • Top-Zustand
    Bepflanzung u. Lichtspiele im hinteren Garten
  • Top-Zustand
    Regelung Fa. Junkers
  • Top-Zustand
    Grundriss EG/UG bearb
  • Top-Zustand
    Grundriss .1. Obergeschoss
  • Top-Zustand
    Grundriss .2. Obergeschoss
  • Top-Zustand
    Energieausweis
  • Top-Zustand
     
Blick von der Terrasse
Blick auf die Fassade
Hauseingang mit Videoüberwachung
Flureingangsbereich (EG/UG)
Therapieraum (EG/UG)
Flurbereich (EG/UG)
Zugang zur Wohnung (1.OG)
Diele (1.OG)
Videoüberwachung des Eingangsbereiches (1.u.2.OG)
Schlafzimmer (1.OG)
Essbereich (1.OG)
Wohn-/Essbereich (1.OG)
Wohnzimmer (1.OG)
Bad (1.OG)
Bad mit Handtuchwärmekörper (1.OG)
Küche (1.OG)
Küche mit Sitzgelegenheit (1.OG)
Küche mit Zugang zum Wintergarten (1.OG)
Wintergarten (1.OG)
Terrasse mit Solardusche
Treppenhaus (2.OG)
Diele mit Blick zum Wohnbereich (2.OG)
Wohn-/Essbereich (2.OG)
Essbereich/Kinderzimmer (2.OG)
Küche mit Sitzgelegenheit (2.OG)
großer Balkon (2.OG)
Blick vom Balkon
Balkon (2.OG)
Bad (2.OG)
Schlafzimmer (2.OG)
Schlafzimmer (2.OG)
Garage im Haus integriert
Gastherme in der KÜche (2.OG)
Geschlossene Bauweise mit der Option der Aufstockung!
Bepflanzung u. Lichtspiele im hinteren Garten
Regelung Fa. Junkers
Grundriss EG/UG bearb
Grundriss .1. Obergeschoss
Grundriss .2. Obergeschoss
Energieausweis
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-52351 Düren
Nordrhein-Westfalen
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
379.000 €
Wohnfläche ca.:
194 m²
Grundstück ca.:
336 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % inkl. MwSt für den Käufer
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Wintergarten:
ja
Keller:
voll unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1956
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat, Linoleum, Parkett
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Etagenheizung, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
177 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese Immobilie überzeugt durch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Sie eignet sich ideal zur folgenden

Nutzung:
=======

• Renditeanlage mit 2 hochwertigen Wohneinheiten
• Vollständige Selbstnutzung des Eigenheims
• Selbstnutzung der Terrassenwohnung mit vermietetem Anteil im 2.OG
• Selbstnutzung der kleinen Praxiseinheit im EG/UG
• Eigenheim mit gewerblicher Nutzung
• Mehrgenerationenhaus
• Ausbaupotential zur Wohnraum-Erweiterung durch Aufstockung um 1 ½ Geschosse (Anpassung an die Nachbarbebauung)

Das Zweifamilienhaus mit ca. 194 m² Wohnfläche und ca. 336 m² großen Grundstück mit pflegeleichtem Garten, eignet sich nicht nur zur eigenen Nutzung.


Aufgrund der zentralen Lage der Immobilie, der schönen Grundrissgestaltung, wie auch der Ausstattung der beiden hellen Wohnungen, ist das Haus auch für den Kapitalanleger sehr interessant.

Die Wohnung im 1.OG wird von den Eigentümern selbst bewohnt, die darüberliegende Wohnung ist vermietet. Die monatliche Kaltmiete beläuft sich auf 490 Euro für diese Wohnung. Die sich im Haus befindliche Garage wird von den Eigentümern genutzt.

Zu erwähnen ist hier auch, dass noch zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden könnte, denn es ist hier noch eine Anpassung an die angrenzenden Nachbargebäude möglich. Somit wäre auf dem Flachdach des Gebäudes eine Aufstockung um weitere 1 ½ Geschosse möglich.


Besonderheiten:
=============

- Lage, Lage, Lage
- hervorragende Grundrissgestaltung
- 2 moderne Wohneinheiten
- Wohnraumerweiterungsmöglichkeit durch Aufstockung des Gebäudes
- Nutzung zusätzlicher Räumlichkeiten (abgetrennt) im Untergeschoss
- Besonders helle Räume
- Wintergarten
- Terrasse, Wohnung 1
- Terrasse, überdacht Wohnung 2
- pflegeleichter, hübsch angelegter Garten
- Garage im Haus integriert
- Anwohnerparkplätze vor dem Haus

Das Haus wurde im Jahr 1956 in massiver Bauweise auf einem ca. 336 m² großem Hanggrundstück in zentraler Lage fertiggestellt. Bedingt durch das zum Garten ansteigende Gelände wurden ein Untergeschoss mit integrierter Garage und zwei Obergeschosse errichtet, in denen sich auch die beiden schönen Wohneinheiten befinden.

Die Wohnung im 1. Obergeschoss wird voraussichtlich Ende des Jahres frei. Die Wohnung im 2. Obergeschoss ist vermietet.

Vereinbaren Sie am besten heute noch einen Besichtigungstermin mit uns.
Ausstattung:
• Massives Zweifamilienhaus, Baujahr 1956
• 336 m² großes Grundstück mit schönem Garten
• Kleine Einheit im EG/UG mit ca. 17,6 m² Nutzfläche
• 3-Zimmerwohnung im 1.OG mit ca. 114 m² Wohnfläche (eigengenutzt)
• 3-Zimmerwohnung im 2.OG mit ca. 80 m² Wohnfläche (vermietet)
• Wintergarten im 1.OG
• Terrasse im 1.OG
• Terrasse, überdacht im 2.OG
• Garage im Haus integriert
• Anwohner-Parkausweis (günstig zu erwerben über die Stadt)

• Gaszentralheizung (Fa. Wolf, Baujahr 2006) mit Warmwasser-Speicher (Fa. Vaillant) für die Wohnung im 1.OG und im UG
• Gas-Etagenheizung im 2.OG (Fa. Junkers, Baujahr 2004) mit zentraler Warmwasserversorgung
• Moderne Einbauküche im 1.OG mit neuwertigen E-Geräten (bereits im Kaufpreis enthalten)

• Kunststofffenster, doppelverglast
• Kunststoffrollladen, tlw. elektrisch
• Hochwertige Böden in beiden Wohnungen (z.B. Parkett im 1.OG, Linoleum, Laminat, Fliesen)
• Zimmertüren, weiß (teilweise verglast)
• Moderne Türsprechanlage mit Videoüberwachung (Fa. Mertens)
• Garagen-Rolltor, elektrisch
• Hochwertige Toranlage am Ende des Grundstücks
• Kabelfernsehen (Unitymedia)

Gem. Check24.de ist eine DSL-Geschwindigkeit von bis zu 1.000 Mbits/s (Vodafone Unitymedia) möglich.

Modernisierungen:
===============

Die Immobilie befindet sich in einem guten Zustand. Sie wurde in den letzten Jahren ständig modernisiert. Hierzu einige Daten:

• 1980: Einbau von Kunststofffenstern
• 1982: Bädersanierung im ganzen Haus
• 1994: Fassadensanierung (gesäubert, ausgebessert, neu gestrichen)
• 1995: Errichtung des Wintergartens
• 1997: Neue Einfriedung des Gartens (inkl. Toranlage, verzinkt)
• 2003: Erneuerung des Flachdachs, anschl. Kontrolle alle 2 Jahre
• 2004: Austausch der Heizung im 2.OG
• 2006: Einbau eines neuen Gaskessels (Wolf, SMG 17 KW) für 1.OG u. EG/UG
• 2012: Einbau eines neuen Warmwasserspeichers (WW) im KG (Fa. Vaillant)
• 2015: Badsanierung Mietwohnung (2.OG)
• 2015: Erneuerung Laminat, inkl. Dampfsperre u. Trittschalldämmung (2.OG)
• 2015: Einbau einer neuen Tür-Video-Sprechanlage (Fa. Merten)
• 2015: LED-Treppenhausbeleuchtung mit integriertem Bewegungsmelder
• 2016: Erneuerung des Elektro-Schalterprograms im 1. OG
• 2016: Einbau Türsicherung 1. OG
• 2018: Einbau eines neuen Garagentors (Alu), inkl. elektr. Motor u. Fernbedienung
• 2019: Renovierung des Treppenhauses
• 2019 Wartung Gaskessel u. Austausch der Kupferanode im WW-Speicher
• 2019 Wartung der Heizungsanlage im Keller



Lage:
Sie befinden sich hier in gepflegter Nachbarschaft.

Düren ist mit circa 92.000 Einwohnern eine große Mittelstadt am Nordrand der Eifel zwischen Aachen und Köln. Die von der Rur durchflossene Stadt nennt sich auch „Das Tor zur Nordeifel“.

So bietet die nahegelegene Eifel und der Deutsch-Belgische Naturpark Hohes Venn vielfältige Möglichkeiten zu Ausflügen, entweder zum Wandern, Mountainbiken oder für andere sportliche Aktivitäten. Weit mehr als 100 Sportvereine runden das Sportangebot der Stadt Düren ab.
Besondere Erholung bieten in den Sommermonaten die Badeseen in den Stadtteilen Gürzenich und Echtz mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten.
Die Ruraue bietet für die Dürener Natur vor der Haustüre und einen Ort für die stille Erholung.

Das von uns angebotene Mehrfamilienhaus befindet sich in einer sehr zentralen Lage, so dass man durchaus auf ein Auto verzichten kann. So liegt z.B. der Bahnhof Düren weniger als 10 Fußminuten vom Haus entfernt und Bushaltestellen sind in direkter Umgebung. Vom Haus aus können Sie so den Kölner Bahnhof in ca. 35 Minuten erreichen.

Auch Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig sehr schnell erreichbar, so dauert der Fußweg z.B. nächstgelegenen Supermarkt (REWE) nicht länger als ca. 10 Minuten. Aber auch Restaurants oder Arztpraxen sind in unmittelbarer Nähe des Hauses anzufinden. Aber auch Schulen und Kindergärten sind nur wenige Minuten entfernt (2 Gymnasien befinden sich in fußläufiger Umgebung).

Den nächsten Autobahnanschluss zur Bundesautobahn A4 erreicht man in ca. 3-5 Autominuten.

Düren bietet mehr, was an medizinischer Versorgung notwendig ist. Neben zahlreichen Ärzten und Fachärzten gibt es zwei Krankenhäuser und eine Kinderklinik und eine Vielzahl von Apotheken.
Familien finden in Düren ein breites Angebot an Schulen, Kindergärten, einen Abenteuerspielplatz und tolle Ferienangebote. Düren hat viel zu bieten.
Sonstiges:
Untergeschoss:
++++++++++++

Beim Betreten des Gebäudes fällt einem sofort das gepflegte und hübsch eingerichtete Treppenhaus auf. Schnell hat man den Eindruck „zu Hause angekommen zu sein“.
Links von der Diele befindet sich ein kleiner Einliegerbereich. Dort hatte der Eigentümer vor wenigen Jahren eine kleine Physiotherapiepraxis mit eigenem Duschbad betrieben.
Vom linken Bereich des hinteren Hausflures gelangt man zu den drei Kellerräumen und dem Heizungskeller. Von einem der Kellerräume gelangt man über eine Treppe in den höherliegenden Gartenbereich.
Im Untergeschoss befindet sich links vom Eingang auch die Garage der Eigentümer. Diese verfügt über ein elektrisches betriebenes Rolltor.

Die Nutzflächen im Untergeschoss:

Kleine Praxis-Einheit:
================

• Praxisraum (ca. 10,08 m²)
• Flur Praxisraum (ca. 4,86 m²)
• Duschbad (ca. 2,62 m²)

Nutzfläche Praxis: ca. 17,57 m²

Sonstige Flächen:
==============

• Diele Hauseingang (ca. 2,76 m²)
• Hausflur u. Treppe (ca. 9,06 m²)
• Keller-Flur (ca. 4,37 m²)
• Heizungskeller (ca. 7,35 m²)
• Keller 1 (ca. 4,78 m²)
• Keller 2 (ca. 10,9 m²)
• Keller 3 (ca. 9,47 m²)
• Garage (ca. 14,14 m²)

Nutzflächen sonstige Flächen: ca. 62,82 m²


1.Obergeschoss:
+++++++++++++

Hier befindet sich die Wohnung der Eigentümer. Wenn man die große Diele der Wohnung betritt, fällt einem sofort der besondere Charme und auch die Helligkeit dieser Wohnung auf. Die großen Fenster sorgen hier für hervorragende Lichtverhältnisse und auch die Grundrissgestaltung ist zweckmäßig.
Die Wohnung ist ca. 119 m² groß und verfügt über insgesamt 3 Zimmer. Zur Wohnung gehört auch ein ca. 29 m² großer Wintergarten, der über die Zentralheizung beheizt werden kann. Von hier aus gelangt man auch über die angrenzende Terrasse in den rückwärtigen, liebevoll angelegten Garten der Eigentümer.
Der Garten ist sehr gepflegt und lädt zum Verweilen ein. Er bietet mit seinen hübsch angelegten Bäumen und Sträuchern, wie auch den ausgewählten Skulpturen ein harmonisches Bild.

Die Wohnflächen im 1. Obergeschoss:

• Diele (ca. 8,54 m²)
• Wohnzimmer (ca. 17,88 m²)
• Esszimmer (ca. 12,39 m²)
• Gäste-WC (ca. 1,76 m²)
• Wannenbad (ca. 4,13 m²)
• Wohnküche (ca. 16,60 m²)
• Schlafzimmer (ca. 20,60 m²)
• Beheizbarer Wintergarten (ca. 27,97 m²)
• Terrasse, überdacht (25%, somit ca. 4,05 m²)

Wohnfläche 1. OG gesamt: ca. 113,93 m²
Nutzfläche 1. OG: ca. 2 m²

2.Obergeschoss:
+++++++++++++

Die Wohnung in dieser Etage ist ca.80 m² groß und seit Mai 2017 an einen zuverlässigen Mieter vermietet. Auch die Räume dieser Wohnung werden durch die großen Fensterelemente lichtdurchflutet. Die Wohnung befindet sich ebenfalls in einem Top-Zustand. Sie verfügt zudem über eine ca. 5,3 m² große Terrasse (überdacht) mit Blick zum Garten. Der Grundriss der Wohnung ist nahezu identisch mit dem Grundriss im 1. OG.
Das Gebäude schließt mit einem Flachdach ab, welches regelmäßig alle 2 Jahre kontrolliert und für gut befunden wurde. Bitte beachten Sie, dass hier noch eine Aufstockung des Gebäudes (1 Vollgeschoss plus Dachgeschoss) möglich ist, so dass zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden kann.

Die Wohnflächen im 2. Obergeschoss:

• Diele (ca. 8,37 m²)
• Wohnzimmer (ca. 18,62 m²)
• Esszimmer (ca. 12,3 m²)
• Spind/Garderobe (ca. 2,1 m²)
• Duschbad (ca. 4,2 m²)
• Wohnküche (ca. 11,39 m²)
• Schlafzimmer (ca. 21,40 m²)
• Terrasse (25%, somit ca. 1,32 m²)

Wohnfläche 2. OG gesamt: ca. 79,70 m²
Nutzfläche 2. OG: ca. 2 m²


Fazit:
====

Über den besonderen Charme hinaus, den das Haus und die beiden Wohnungen ausstrahlen, fühlt man sich hier besonders schnell wohl. Auffällig sind die großzügige Grundrissgestaltung, wie auch die großen doppelverglasten Fenster, die für eine Lichtdurchflutung aller Räume sorgen.

Hier kann man sich den lang ersehnten Traum vom eigenen Haus und schönem Garten erfüllen und die zur Verfügung stehenden Mieteinnahmen zur Reduzierung der Darlehensaufwendungen nutzen. Die steuerlichen Vorteile, die eine Vermietung mit sich bringen, sind nicht außer Acht zu lassen.

Zögern Sie nicht länger und sprechen Sie uns einfach an.

Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr. 31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 688143
Fax: +49 2235 68 98 78


Zurück zur Übersicht