Objekt 3 von 4
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ulmen: Für Naturliebhaber: Einfamilienhaus mit parkähnlichem Traumgrundstück u. Pool in ruhiger, idyllischer Lage zu verkaufen!

Objekt-Nr.: KFG0111a
  • reserviert
     
  • reserviert
     Hauseingang mit Doppelgarage
  • reserviert
    Außenansicht / Erker
  • reserviert
    Eingangsdiele
  • reserviert
     Diele / Blick zur Haustür
  • reserviert
     Wohnen
  • reserviert
     Essen / Kaminofen
  • reserviert
     Küche
  • reserviert
     Küche
  • reserviert
     Wohnen-Arbeiten-Saal
  • reserviert
     Wohnen-Arbeiten-Saal
  • reserviert
     Wohnen-Arbeiten
  • reserviert
     Aufenthaltsraum-Relaxen
  • reserviert
     Aufenthaltsraum-Relaxen
  • reserviert
     Bad
  • reserviert
     Bad
  • reserviert
     Bad
  • reserviert
     Bad / Whirlpool
  • reserviert
     Bad / Sternenhimmel
  • reserviert
     Schlafen
  • reserviert
     Duschbad
  • reserviert
     Heizraum
  • reserviert
     Terrasse
  • reserviert
     Außen / Pool
  • reserviert
     Hofeinfahrt
  • reserviert
     Doppelgarage
  • reserviert
     Doppelgarage / Werkstatt
  • reserviert
     Nebengebäude
  • reserviert
     Nebengebäude
  • reserviert
    Nebengebäude / Küche
  • reserviert
    Nebengebäude / Aufenthalt
  • reserviert
    Nebengebäude
  • reserviert
     Nebengebäude / Bad mit WC
  • reserviert
    Garten / Springbrunnen
  • reserviert
     Garten
  • reserviert
     Garten / Pool
  • reserviert
     Garten / Pool
  • reserviert
     Mamutbaum
  • reserviert
     Garten
  • reserviert
     Garten / Schuppen
  • reserviert
     Garten / befestigter Weg
  • reserviert
     Gartenweg
  • reserviert
    Grundriss EG
  • reserviert
    Energieausweis Kennziffer
  • reserviert
     
 
Hauseingang mit Doppelgarage
Außenansicht / Erker
Eingangsdiele
Diele / Blick zur Haustür
Wohnen
Essen / Kaminofen
Küche
Küche
Wohnen-Arbeiten-Saal
Wohnen-Arbeiten-Saal
Wohnen-Arbeiten
Aufenthaltsraum-Relaxen
Aufenthaltsraum-Relaxen
Bad
Bad
Bad
Bad / Whirlpool
Bad / Sternenhimmel
Schlafen
Duschbad
Heizraum
Terrasse
Außen / Pool
Hofeinfahrt
Doppelgarage
Doppelgarage / Werkstatt
Nebengebäude
Nebengebäude
Nebengebäude / Küche
Nebengebäude / Aufenthalt
Nebengebäude
Nebengebäude / Bad mit WC
Garten / Springbrunnen
Garten
Garten / Pool
Garten / Pool
Mamutbaum
Garten
Garten / Schuppen
Garten / befestigter Weg
Gartenweg
Grundriss EG
Energieausweis Kennziffer
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-56766 Ulmen
Cochem-Zell
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Vorpochten
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
349.000 €
Wohnfläche ca.:
254,07 m²
Grundstück ca.:
10.634 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
1
Kubatur:
1.117 m³
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % inkl. MwSt für den Käufer
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster, Bidet
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Nichtraucher:
ja
Kamin:
ja
Pool:
ja
Wintergarten:
ja
Keller:
nein
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2013
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1982
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen, Granit, Marmor, Parkett
Heizung:
Fußboden, Ofenheizung, Zentralheizung, Radiatoren
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
B
Energieverbrauchs-Kennwert:
70 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1982
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sie suchen die Ruhe und Natur in der Eifel, eventuell als Ferien- und Wochenendhaus oder für das dauerhafte ruhige Wohnen und Arbeiten abseits der Großstadt?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Das von uns angebotene Einfamilienhaus auf einen ca. 10.634 m² großen park- und waldähnlichen Grundstück mit großem Außenpool bietet alles, was das Herz begehrt.

Umgeben von Wiesen und Feldern und dennoch verkehrstechnisch gut angebunden an die A48 (über die Autobahnauffahrt Ulmen und die A1 beim Dreieck Vulkaneifel), können Sie sich hier erholen, zur Ruhe kommen oder in Ruhe künstlerisch werken bzw. arbeiten. Eine Schulbushaltestelle gibt es in Vorpochten an der Kirche (die Straße wird auch bei Schnee und Eis geräumt).

Das Haus mit Doppelgarage, die über ein elektrisches Garagentor verfügt, hat einen zweckmäßigem Grundriss, der noch einige Veränderungen zulässt. Das Haus wurde von den jetzigen Eigentümern im Jahr 1982 erworben, umfangreich umgebaut und erweitert und überwiegend als Wochenend- und Ferienhaus genutzt.

Immer wieder wurde in das Haus investiert. So wurden z.B. neue Fenster eingebaut und mit elektrischen Rollladenmotoren versehen, der Kanalanschluss erneuert, die Heizung durch eine moderne Gas-Brennwert-Therme ersetzt und vieles mehr.

Die Immobilie mit dem parkähnlichen Grundstück ist zudem noch ausbaufähig. So könnte z.B. die Wohnfläche durch eine Aufstockung des Gebäudes erweitert werden.

Folgende Optionen wären denkbar:

• Selbstnutzung
• Zweitwohnsitz
• Ferienwohnsitz
• Seniorenwohnsitz
• Vermietung an Urlaubsgäste
• Weiterbildungsort für Behörden und Unternehmen
• Schulungsgebäude für Manager
• Therapiezentrum
• Jugendherberge
• Und vieles mehr


Ausstattung/Zubehör:
Die Highlights im Überblick:

A) Die Gebäude:

Das Haus wurde ursprünglich als 2-geschossiges Gebäude mit Satteldach und Teilkeller geplant. Es wurde dann aber vom vorherigen Eigentümer als 1-geschossiges Gebäude ohne Keller fertiggestellt.

Das Gebäude befindet sich im Bereich 2 des Bebauungsplans „Wohnplatz Vorpochten“ der Gemeinde Ulmen in einem Mischgebiet.

• eingeschossiges Wohnhaus in massiver Bauweise (KS, Bims, kein Keller), Baujahr 1982
• ca. 254,07 m² Wohnfläche auf einer Wohnebene
• ca. 1.117 m³ umbauter Raum
• Möglichkeit der Schaffung weiterer Wohnflächen durch Gebäudeaufstockung
• große Doppelgarage (ca. 40,68 m²) mit angrenzender Werkstatt (ca. 25,68 m²)
• Garagentor elektrisch bedienbar
• Erstellung Nebengebäude „Gewächshaus u. Geräteraum“ im Jahr 1998 (auch mit Dusche u. WC)
• moderne Gas-Brennwerttherme mit zentralem Warmwasserspeicher
• gemütlicher Kaminofen im Wohnbereich
• Fußbodenheizung und Heizkörper im gesamten Wohnbereich (Erker: Nur Heizkörper)
• TÜV-geprüfter Flüssiggastank (2.700 Liter- Eigentum!) im Garten, oberirdisch
• großer Erker mit Blick zum Garten
• mehrere Wintergärten mit Zugängen zur Terrasse
• doppelverglaste Fenster mit elektrischen Rollladen
• Decken in Holz, tlw. auch abgehängte Stoffdecken
• hochwertige Fußbodenbeläge (Granit, Travertin, Parkett, Fliesen)
• Marmorfußboden im Wintergarten (einschl. Beleuchtung im Boden)
• überbreite, hochwertige Eicheninnentüren (furniert)
• doppelflügelige Eichentüren mit Fensterornamenten
• massive Doppel- und Schiebetüren inkl. Ornamente (tlw. Bleiverglasung)
• Italienisches Bad mit Swarovski-Sternenhimmel, Whirlpool und Dusche
• Gäste-Dusche mit WC und Bidet
• zusätzliches Bad mit WC im Nebengebäude („Kapelle“)
• hochwertiges Elektroschalterprogramm (Busch Jäger) mit tlw. dimmbarer Beleuchtung
• neue Dacheindeckung mit Entwässerung über den eigenen Teich
• neuer Kanalanschluss
• und vieles mehr …

B) Parkähnliche Außenanlage:

Von einer solchen „Garten-/Naturlandschaft“ haben Sie bestimmt schon immer geträumt. Hier bieten sich fast alle Möglichkeiten der Gestaltung und Nutzung. Der Garten ist komplett eingezäunt und unmittelbar neben dem Zaun innerhalb des Grundstückes befindet sich ein rundumlaufender Weg. Die Eigentümer haben diesen Weg im Winter als Langlaufloipe genutzt!
In den wärmeren Monaten des Jahres kann der sanierungsbedürftige Außenpool mit Wasserfall zum Schwimmen genutzt werden.

• großzügiger Einfahrtsbereich mit reichlich Parkmöglichkeiten für PKW
• Hoftor doppelflügelig, elektrisch mit seitlichem Personentor
• ca. 10.634 m² großes Grundstück mit altem Baumbestand
• davon ausgewiesen als Bauflächen: ca. 1.882 m²
• davon ausgewiesen als Freiflächen u. Ackerflächen: ca. 8.752 m²
• zusätzliche Gartenhäuser vorhanden (mit Licht- u. Wasseranschluss)
• Gesamtgrundstück ist vollständig umzäunt und begehbar
• Treppen, Mauern und Wege in Natursteinbelag
• Außenschwimmbad mit Wasserfall
• Skulpturen im Außenbereich
• eigene Teichanlage mit schönem Sitzplatz
• mehrere Wasserstellen, Stromanschlüsse u. Beleuchtungen auf dem gesamten Grundstück
• Obstbäume (z.B. Kirsche u. Pflaume)
• immergrüner Mammutbaum
• Baum des Lebens (Ginkgo-Baum)
• Eichen, Rotbuchen, Ahorn, Kiefern und Tannen
• Es liegt keine Baumsatzung vor

Das Grundstück wird von einem Gärtner gepflegt. Es stehen alle Gerätschaften zur Bewirtschaftung zur Verfügung (u.a. auch zwei Rasen-Aufsitzmäher).

Lage Haus/Grundstück:
Ulmen in der Eifel ist ein ca. 3.335 Einwohner (Quelle Wikipedia) zählender staatlich anerkannter Erholungsort in Rheinland-Pfalz im Landkreis Cochem-Zell mit den Stadtteilen Vorpochten, Meiserich und Furth.


Das von uns angebotene Einfamilienhaus befindet sich im Stadtteil Vorpochten mit dörflichem Charakter und ist ca. 5 km östlich von Ulmen entfernt.

Der hohe Freizeitwert wird durch das Ulmener Maar (mit ca. 11.000 Jahren der jüngste Vulkan nördlich der Alpen) und dem Jungferweiher (ca. 118.000 Jahre altes verlandetes Maar) unterstrichen. Die vulkanischen Aktivitäten des Ulmener Maars kann man in Tiefen von mehr als 4 m an aufsteigenden Gasblasen erkennen.

Viele alte Gebäude in Ulmen, wie z. B. ein Hügelgrab und die Ulmener Burgruine, sind Zeugnis der historischen Vergangenheit, die wahrscheinlich bis ins Jahr 500 vor Christus zurückdatieren. Die Stadtrechte erhielt der Ort erstmals im Jahr 1376.

Verkehrsgünstig gelegen an der Bundesautobahn A48, über die man gute Verbindungen nach Trier und Koblenz hat, ist man in Ulmen-Vorpochten gut aufgehoben, wenn man abseits von der Großstadt Ruhe und Entspannung in naturnaher Umgebung sucht. Über die B257 und B259 ist man mit Cochem an der Mosel und dem Nürburgring hervorragend angebunden.

Die Stadt Ulmen bietet alles, was man für die alltäglichen Anforderungen benötigt. So gibt es in Ulmen Supermärkte, Ärzte, Geschäfte, Bäckereien, zwei Apotheken, einen Kindergarten, eine Grund- und Realschule. Die Bundeswehr ist mit der Schule für Diensthundewesen im Hochpochtener Wald vertreten (Ausbildungsstätte für Diensthunde und Diensthundeführer). Das nächstgelegene Krankenhaus befindet sich in der Kreisstadt Daun.

Außerdem liegt Ulmen an der Vulkan-Rad-Route und ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen im Nationalpark Eifel. Es gibt den Sportverein Fortuna Ulmen e.V. mit vielen aktiven Abteilungen, sowie den Musikverein und den Spielmannszug Blau-Weiss 1952 Ulmen e.V.
Sonstiges:
Flächenangaben gem. der uns vorliegenden Bauakte und dem Aufmaß:

• ca. 1.117,19 m³ umbauter Raum inkl. der Nebengebäude Garten
• ca. 419,66 m² bebaute Fläche inkl. der Nebengebäude Garten
• ca. 254,07 m² Wohnfläche
• ca. 146,12 m² Nutzfläche inkl. der Nebengebäude Garten

Die Wohnfläche des Wohnhauses verteilt sich wie folgt:

Flur 1 ca. 17,84 m²
Flur 2 ca. 6,55 m²
Flur 3 ca. 3,68 m²
Flur 4 ca. 8,02 m²
Hauswirtschaften ca. 8,62 m²
Duschbad ca. 3,00 m²
Wohnen / Arbeiten / Saal ca. 47,36 m²
Wohnen / Arbeiten ca. 26,17 m²
Essen ca. 29,05 m²
Küche ca. 8,36 m²
Wohnen mit Erker ca. 39,99 m²
Bad ca. 6,70 m²
Eltern ca. 15,64 m²
Aufenthaltsraum mit Vorbau ca. 13,10 m²
Vorbau Küche ca. 4,88 m²
Aufenthaltsraum vor Wohnen ca. 8,61 m²
Terrasse (25 %) ca. 6,49 m²

Gesamtwohnfläche: ca. 254,07 m²


Die Nutzfläche des Wohnhauses verteilt sich wie folgt:

Diele (überdachter Eingang) ca. 9,65 m²
Vorräte, Gartengeräte ca. 8,22 m²
Heizraum ca. 3,08 m²
Hausanschlussraum ca. 4,52 m²
Werkstatt Garage ca. 25,68 m²
Doppelgarage ca. 40,68 m²

Gesamtnutzfläche: ca. 91,84 m²


Die Nutzfläche der Nebengebäude im Garten verteilt sich wie folgt:

Gewächshaus von 1986 ca. 11,18 m²
„Kapelle“ von 1998 ca. 16,63 m²
Gewächshaus u. Geräteraum ca. 26,47 m²


Gesamtnutzfläche Garten: ca. 54,28 m²




Durchgeführte Sanierungsmaßnahmen:

• 1986 umfangreicher Umbau – Erweiterung des Wohnhauses
• 1987 Natursteinarbeiten im Gartenbereich
• 1989/1990 Fußböden
• 1990 Einbau neuer Innentüren in Eiche
• 1999 Fenstererneuerung Holzfenster Doppelverglasung mit elektrischen Rollladen
• 1998 Neubau Geräteraum „Kapelle“
• 1998/1999 Kanalanschluss neu gelegt
• 2009 Neue Dacheindeckung und Entsorgung Asbestzementplatten
• 2013 Heizungserneuerung
• 2018 Flüssiggasbehälter innere Prüfung inkl. TÜV-Abnahme

Der Grunderwerbsteuersatz in Rheinland-Pfalz ist niedriger als in Nordrhein-Westfalen (5 % anstatt 6,5 %).
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr. 31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 688143
Fax: +49 2235 68 98 78


Zurück zur Übersicht