Objekt 3 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Fürstenau: Elegantes und zeitloses Landhaus in landschaftlich reizvoller Umgebung

Objekt-Nr.: KFC0011
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
  • Traumhaus
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-49584 Fürstenau
Osnabrück
Niedersachsen
Preis:
850.000 €
Wohnfläche ca.:
381 m²
Grundstück ca.:
2.711 m²
Zimmeranzahl:
10
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Landhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,355 % der Kaufsumme inkl. 19% MwSt.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
4
Gäste-WC:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2006
Qualität der Ausstattung:
Luxus
Baujahr:
2003
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Bodenbelag:
Beton, Fliesen, Granit, Parkett, Stein
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fußboden
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses architektonisch hochwertig gestaltete Landhaus in einer wunderschön angelegten Landschaft wurde 2003 mit viel Liebe zum Detail erbaut.

Das Objekt steht auf einem ca. 2711 m² großem Grundstück, dass mit seiner eleganten Bepflanzung alle Blicke auf sich zieht. Zudem entsteht dank der in die Höhe ragenden Bäume und der mit Naturstein gepflasterten Gehwege eine unglaubliche Atmosphäre.

Mit einer Wohn- und Nutzfläche von ca. 381 m², die sich auf 10 Räume über 2 Etagen sowie ein ausgebautes Dachgeschoss verteilen, gehört dieses Gebäude aufgrund der weitläufigen Räumlichkeiten und der hochwertigen Verarbeitung zu einem Vertreter der exklusiven Villenarchitektur.

Des Weiteren verfügt die Immobilie natürlich auch über mehrere Stellplätze und eine Garage. Die Garage bietet Platz für 2 Autos und weitere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und ist somit sehr geräumig.

Das zeitlose Haus ist ein Paradies für die ganze Familie, denn hier können mehrere Generationen zusammenleben. Die vielen zur Verfügung stehenden Räume bieten viel Flexibilität und ohne weiteres auch die Möglichkeit unter einem Dach zu wohnen und zu arbeiten.

Die Verarbeitung der einzelnen Bauabschnitte ist von sehr hoher Qualität, angefangen bei den Bodenbelägen bis hin zu den technischen Installationen. Der Detailgrad des Objektes ist einfach perfekt.


ERDGESCHOSS:

Durch den repräsentativen Eingang des Hauses gelangen sie in das geräumige Foyer. Hier können die Gäste ungestört empfangen und in die umliegenden Räume geführt werden. So kann im Wohnzimmer beispielweiße am Kamin entspannt werden. Aber auch die große Küche von einer Luxus-Marke mit Kochinsel in der Mitte bietet die Möglichkeit gemeinsam zu kochen und im Esszimmer zu verweilen. Im Esszimmer befindet sich zudem ein Kachelofen.

Für die oben beschriebene Möglichkeit sowohl im Haus zu wohnen als auch zu arbeiten bietet die Immobilie im Erdgeschoss genügend Platz für ein Büro sowie für ein Lesezimmer.

Die Raumgestaltung ist mit viel Liebe zum Detail erfolgt, so sind die Böden aus hochwertigem Schachbrett-Naturstein im Eingangsbereich, in der Küche und im Bad. Die restlichen Räume verfügen über einen Holzboden. Die Wände sind farblich abgestimmt zu den Möbeln, die Decken sind mit Verzierungen bestückt. Die ca. 3 m hohen Decken und die Boden-Fenster sorgen überall für ein angenehmes Wohngefühl mit viel Tageslicht und Blick auf das gepflegte Anwesen. Eine Besonderheit ist die schöne Holztreppe, die alle 3 Etagen miteinander verbindet.


OBERGESCHOSS:

Hier kann man sich zurückziehen, in Gedanken schwelgen und den wunderschönen Blick von oben in das Foyer genießen. Die beiden Schlafzimmer wirken gemütlich. Ein Ankleidezimmer erleichtert das Ankleiden und verschafft einen Überblick über alle möglichen Kombinationen an Outfits. Das elegante Badezimmer lädt zum entspannen in der Badewanne ein. Die große Spiegelfläche und die zwei zur Verfügung stehenden Waschbecken ergänzen das Bild.

Um Gäste und Familienmitglieder im Haus unterzubringen findet sich auch eine 2-Zimmer-Wohnung auf dieser Etage zur Verfügung. Dort enthalten sind ein eigenes Badezimmer und eine Küche. Des Weiteren findet sich ein Hauswirtschaftsraum im Obergeschoss wieder.


DACHGESCHOSS

Selbst wenn man weiter nach oben in das Dachgeschoss vordringt gelangt man in einen geräumigen Aufenthaltsraum. Dieser Verbindet die hier oben liegenden 4 weiteren Räumlichkeiten, unter denen sich weitere Schlafräume zum Beispiel für Kinder. Dazu gehören auch hier 2 weitere Badezimmer.


AUSSENBEEREICH:

Auf einer Seite des Grundstückes befindet sich ein interessantes freistehendes Fachwerkhaus. Zurzeit wird dies als Unterstellmöglichkeit für Gartengeräte genutzt. Neben der Möglichkeit an dieser Seite des Grundstücks einen Neubau zu errichten, kann das Gebäude auch in ein uriges, schickes Wohnhaus umgewandelt werden. Lassen sie Ihren Ideen freien Lauf.

Energieausweis:

Der Energieausweis liegt uns bislang noch nicht vor, dieser befindet sich noch in der Erstellung.
Ausstattung/Zubehör:
WOHNHAUS

- Elektrische Steuerung über BUS-Installation
- Wohn- und Esszimmer mit Gipsprofilen an Wänden und Decken
- Foyer, Badezimmer und Küche mit Schachbrett-Natursteinböden
- Wohnräume mit massivem Parkett
- Badezimmer mit Deckenfliesen und Fußbodenheizung
- Treppen aus massiver Buche
- Ankleidezimmer mit Einbauschrank
- 12 m Einbauschränke in der 2. Etage
- Wohnzimmer mit Sandsteinkamin, Esszimmer mit Kachelofen
- Einbaukühler mit Ventilatoren
- Holfenster in Bankirai mit einbruchhemmender Verglasung
- Balkon auf Sandsteinsäulen mit Schmiedeeisen
- Abgerundete Gaubenfenster aus Kupfer
- Dachziegeln matt glasiert – weniger Schmutzanhaftung
- Einbauküche: Ja, beim Kaufpreis einbegriffen
- Heizung: cv. Gas, teilweise Fußbodenheizung


FACHWERKHAUS:

- 2006 Dach erneuert, einschließlich neuer Dachziegel aus Ton
- Außenwände mit Fachwerk- und Ziegelverkleidung
- Finish in weißem Zementputz
- Teilweise renovierte Böden mit Pflasterung
- Guter Zustand
- Fast neuer Carport angebaut

GRUNDSTÜCK:

- Zaunhöhe von 1,80 m
- Eingangstor, Schließsystem mit Fernbedienung, Kamera- und Gegensprechanlage
- Elektrisch betriebene Rolltore von 6,5 m
- Natursteinwasserlauf (ohne Kupferfiguren)
- 2 Rosenbögen
- Garagenanzahl: 2
Lage Haus/Grundstück:
Die Luxusvilla befindet sich in 49584 Fürstenau im Landkreis Osnabrück (Niedersachsen).

In der Gemeinde Fürstenau leben ca. 9.150 Einwohner (Quelle: Stadt Fürstenau) auf einer Fläche von ca. 79 km². Die Gemeinde setzt sich zusammen aus den Ortschaften Fürstenau, Hollenstede, Schwagstorf und Settrup.

Fürstenau entstand Mitte des 14. Jahrhunderts und wurde als Ackerbürgersiedlung gegründet.

Die Stadt zählt zu den romantischen Städten im Osnabrücker Land. Jahrhunderte haben das historische Stadtbild geformt. Besonders geprägt wird dieses Bild von dem aus der Gründungszeit stammenden fürstbischöflichen Schloss - Sitz der Samtgemeindeverwaltung und gleichzeitig das bedeutendste Baudenkmal Fürstenaus. Die sympathische Stadt setzt heute insbesondere Akzente als Wirtschafts- und Tourismusstandort (Quelle: Homepage der Stadt Fürstenau).

Die Gemeinde Fürstenau liegt im nördlichen Osnabrücker Land und ist gut erreichbar, zwischen Cloppenburg, Meppen, Rheine, Osnabrück und Vechta.

In ca. 30 km Entfernung erreicht man die Bundesautobahnen A 1, A 31 und A 30/33. Der internationale Flughafen Münster/Osnabrück ist in ca. 55 Minuten mit dem Auto erreichbar.
Sonstiges:
Energieausweis:

Der Energieausweis liegt uns bislang noch nicht vor, dieser befindet sich noch in der Erstellung.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr. 31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 99 00 30
Fax: +49 2235 68 98 78


Zurück zur Übersicht