Objekt 57 von 65
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Erftstadt: 3-Familienhaus mit 3 Garagen in zentraler Lage von Erftstadt-Bliesheim zu verkaufen!

Objekt-Nr.: 201805002
  • verkauft
    Hauseingangsseite mit Zufahrt
  • verkauft
    Hauseingang
  • verkauft
    Straßenansicht mit Doppelgarage
  • verkauft
    Flur im EG
  • verkauft
    EG Wohnung Flur
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Wohnzimmer
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Essbereich
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Wohn-Esszimmer
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Schlafzimmer
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Küche
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Badezimmer mit Wanne
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Zwischenverteiler
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Schalterprogramm
  • verkauft
    EG Wohnung 1 Terrasse
  • verkauft
    Garten zu Wohnung 1
  • verkauft
    Flur im Hauseingang zu Wohnung 1 u. 2 im EG
  • verkauft
    Flur Wohnung 2
  • verkauft
    EG Wohnung 2 Küche
  • verkauft
    EG Wohnung 2 Küche
  • verkauft
    EG Wohnung 2 Wohnen mit Zugang zur Terrasse
  • verkauft
    EG Wohnung 2 Schlafbereich
  • verkauft
    Bad Wohnung 2 im EG
  • verkauft
    Bad Wohnung 2 im EG
  • verkauft
    Treppenhaus
  • verkauft
    Treppenhaus zum Obergeschoss
  • verkauft
    OG Flur
  • verkauft
    OG Badezimmer mit Wanne und Fenster
  • verkauft
    OG Kinderzimmer
  • verkauft
    OG Essbereich
  • verkauft
    OG Wohnzimmer
  • verkauft
    OG Küche
  • verkauft
    Treppenhaus
  • verkauft
    Heizungsanlage
  • verkauft
    Heizungsverrohrung
  • verkauft
     
  • verkauft
    Hofeinfahrt
  • verkauft
    Weitere Straßenansicht
  • verkauft
    Garagen zu Wohnung 1 und 2
  • verkauft
    Grundriss EG Wohnung I u. II
  • verkauft
    Grundriss OG Wohnung III
  • verkauft
    Grundriss KG
  • verkauft
     
Hauseingangsseite mit Zufahrt
Hauseingang
Straßenansicht mit Doppelgarage
Flur im EG
EG Wohnung Flur
EG Wohnung 1 Wohnzimmer
EG Wohnung 1 Essbereich
EG Wohnung 1 Wohn-Esszimmer
EG Wohnung 1 Schlafzimmer
EG Wohnung 1 Küche
EG Wohnung 1 Badezimmer mit Wanne
EG Wohnung 1 Zwischenverteiler
EG Wohnung 1 Schalterprogramm
EG Wohnung 1 Terrasse
Garten zu Wohnung 1
Flur im Hauseingang zu Wohnung 1 u. 2 im EG
Flur Wohnung 2
EG Wohnung 2 Küche
EG Wohnung 2 Küche
EG Wohnung 2 Wohnen mit Zugang zur Terrasse
EG Wohnung 2 Schlafbereich
Bad Wohnung 2 im EG
Bad Wohnung 2 im EG
Treppenhaus
Treppenhaus zum Obergeschoss
OG Flur
OG Badezimmer mit Wanne und Fenster
OG Kinderzimmer
OG Essbereich
OG Wohnzimmer
OG Küche
Treppenhaus
Heizungsanlage
Heizungsverrohrung
 
Hofeinfahrt
Weitere Straßenansicht
Garagen zu Wohnung 1 und 2
Grundriss EG Wohnung I u. II
Grundriss OG Wohnung III
Grundriss KG
 
Basisinformationen
Adresse:
DE-50374 Erftstadt
Rhein-Erft-Kreis
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Bliesheim
Gebiet:
Wohngebiet
Wohnfläche ca.:
204,73 m²
Grundstück ca.:
547 m²
Zimmeranzahl:
9
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Kubatur:
1.320 m³
Provisionspflichtig:
ja
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
2
Garten:
ja
Dachboden:
ja
vermietet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Fitness, Grundschule, Kindergarten, ruhige Gegend, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz; 3 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1998
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1949
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat, Linoleum, Stein, Teppichboden
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung, Radiatoren
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
171 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Angeboten werden hier ein 2-stöckiges Mehrfamilienhaus mit Keller, drei Garagen und einem zentralen Eckgrundstück. Es verfügt über 3 vermietete Wohnungen mit durchdachten Grundrissen und drei Garagen direkt neben dem Haus.

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1949 in massiver Bauweise (Keller in Kalksandstein und Beton) errichtet. Im Jahr 1972 erfolgte dann die Erweiterung des Gebäudes durch den seitlichen Anbau. Die Wohnfläche im Erdgeschoss erhöhte sich somit um ca. 32,8 m².

Das Haus wurde bis zum Jahre 1998 auch als Wohn- und Geschäftshaus (Ladenlokal im vorderen Teil des Gebäudes) genutzt.

Im Jahr 1998 wurde es dann zu einem 3-Familienhaus umgebaut und umfassend saniert:

• neuer Elektroverteiler u. Elektroleitungen im Keller
• Neue Elektrounterverteilungen in jeder Wohnung
• Austausch des Elektroschalterprogrammes
• Einbau einer 6-fach gesicherten Hauseingangstür
• Austausch der Fenster, doppelverglast (weiß/grau Aluminium)
• Erneuerung der Wohnungstüren
• Sanierung der Bäder
• Einbau eines neuen Wasserfilters
• Einbau einer Hausprechanlage

Im gleichen Zuge des Umbaus wurde auch zwei Garagen direkt neben dem Haus angebaut und das Grundstück neu eingefriedet.

Die Grundstücksgröße beläuft sich auf ca. 547 m².

Die derzeitige Gesamtwohnfläche verteilt sich auf 2 Wohnungen im Erdgeschoss und 1 Wohnung im Obergeschoss. Die Wohnfläche beträgt ca. 204,73 m² zzgl. Nutzfläche im Kellergeschoss und im Anbau neben der Garage.

Bisher belief sich die Kaltmiete auf insgesamt 16.740 Euro jährlich. Die kleinere 2-Zimmerwohnung im Erdgeschoss steht aber derzeit leer und wird neue vermietet.

Die Mieteinnahmen sind noch deutlich steigerungsfähig.

Die Räumlichkeiten im Einzelnen:

Erdgeschoss - Wohnung I = 70,93 m²

Wohnen/Essen (ca. 29,59 m²)
Diele (ca. 3,58 m²)
Küche (ca. 5,03 m²)
Schlafen (ca. 21,2 m²)
Bad (ca. 4,0 m²)
Flur 2 (ca. 1,57 m²)
Kinderzimmer (ca. 5,96 m²)
Gepflasterte Terrasse

Erdgeschoss - Wohnung II = 49,78 m²

Wohnen/Essen (ca. 20,63 m²)
Diele (ca. 3,68 m²)
Küche (ca. 5,37 m²)
Schlafen (ca. 14,3 m²)
Bad (ca. 4,98 m²)
Abstellraum (ca. 0,82 m²)

Obergeschoss Wohnung III = 84,04 m²

Diele (ca. 5,03 m²)
Wohnraum (ca. 18,52 m²)
Eltern 1 (ca. 18,52 m²)
Kind 1 (ca. 13,90 m²)
Eltern 2 (ca. 17,07 m²)
Bad (ca. 5,10 m²)
Küche (ca. 5,90 m²)
Ausstattung/Zubehör:
Die wesentlichen Merkmale zusammengefasst:

• Wohnfläche gesamt: 204,73 m²
• Grundstück: 547 m²
• 3 abgeschlossene Wohneinheiten
• Kreative, sehr gute Grundrissgestaltung
• EG-Wohnung I hauseingangsseitig mit Terrasse (ca. 70,93 m²)
• EG-Wohnung II straßenseitig mit Terrasse (ca. 49,78 m²)
• OG-Wohnung (ca. 84,04 m²)
• Kellergeschoss mit Waschküche, Nutzkellern, Heizraum u. Lagerräumen
• Pro Wohnung 1 Garage und 1 Stellplatz vor der Garage
• 1 PKW-Stellplatz direkt in der Zufahrt
• öffentliche Parkbuchten an der Straße

Bauweise:

• Satteldach mit Zinkscharren
• Fassade weiß verputzt, teilweise in Ziegelsteinoptik verklinkert
• Massives Mauerwerk und Betondecken
• Betontreppen mit Steinbelag
• Freundliches, helles Treppenhaus mit weiß gestrichenem Geländer und schwarzem Handlauf, Bodenbeläge mit Steinfliesen
• weiße Wohnungsabschlusstüren
• weiße Innentüren
• Bäder mit Wanne und Fenster, im Erdgeschoss mit Eckbadewannen
• Zeitlose Keramik in den Bädern in weiß
• Gasheizgerät der Firma Vaillant zur zentralen Beheizung des Gebäudes (eingebaut 1984, hierbei wurden auch die Rohre u. Heizkörper erneuert)
• Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer
• Ableseröhrchen an den Heizkörpern
• Eigene Wasseruhren (auch für die Waschmaschinen in der Waschküche)
• Ausgussbecken in der Waschküche
• pro Wohnung eigene Strom-Unterverteilung
• weißes Elektroschalter-Programm
• kontrollierte Wohnungslüftung in der Erdgeschosswohnung
• zeitlose, helle Fliesen und Laminatböden in den Wohnungen
• weiße Aluminiumfenster doppelverglast
• zentrale SAT-Anlage
• Gepflegter Außenbereich mit geschmackvoller Einfriedung und Bepflanzung, teilweise mit Holzpalisaden (nicht einsehbar) eingezäunt
Lage Haus/Grundstück:
In Erftstadt leben derzeit ca. 52.400 Einwohner (Quelle: Stadt Erftstadt). Die Stadt ist für ihren hohen Freizeit- und Erholungswert, aber auch für die gute Infrastruktur sehr bekannt. Vor allen Dingen die Nähe zu den teuren Wohnmetropolen macht Erftstadt besonders interessant.

Zentral gelegen, zwischen den Großstädten Köln, Bonn und Euskirchen liegt Erftstadt unmittelbar im Naturschutzgebiet Kottenforst-Ville mit seinen zahlreichen Badeseen, Wander- und Fahrradwegen.

Die Immobilie liegt im Ortsteil Bliesheim, ein an Liblar angrenzender Stadtteil von Erftstadt mit derzeit ca. 3.395 Einwohnern (Quelle: Stadt Erftstadt).

Kleinere Geschäfte, wie z.B. einen Metzger, eine Bäckerei, eine Apotheke oder ein kleiner Hofladen befinden sich direkt im Ort. In Bliesheim sind aber auch Ärzte, zwei Fitnesscenter, ein Getränkemarkt mit Kiosk, ein italienisches Restaurant, ein Grill-Imbiss, ein Biergarten (Zur alten Kohlscheune) mit Bowlingbahn und sonstige Geschäfte ansässig. Eine Zweigstelle der VR-Bank befindet sich ebenfalls im Ort.

Im Ort gibt es einen städtischen und einen katholischen Kindergarten, wie auch eine Grundschule.

Die nächste Bushaltelinie ist in wenigen Gehminuten entfernt. Buslinien der REVG sichern den öffentlichen Nahverkehr für Berufspendler und Schüler. Darüber hinaus bietet Erftstadt eine preisgünstige Möglichkeit, Anrufsammeltaxen in Anspruch zu nehmen.

Durch die hervorragende Autobahnanbindung sind die nähergelegenen Städte, wie Köln, Bonn, Hürth oder Euskirchen sehr schnell erreichbar. Die Fahrzeit zum Köln-Bonner Flughafen beträgt z.B. nur ca. 30 bis 35 Minuten.

Auch die beiden Regionalbahnhöfe Erftstadt-Liblar oder Weilerswist sind in kürzester Zeit (in ca. 5 bzw. 10 Minuten) mit dem Auto zu erreichen.
Bliesheim hat einiges für Sie zu bieten.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Franz-Josef  Husstadt
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Franz-Josef Husstadt

Siemensstr. 31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 688143
Fax: +49 2235 689878


Zurück zur Übersicht