Objekt 34 von 52
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Monheim am Rhein: Maisonettewohnung mit Balkon und Tiefgaragenstellplatz zu verkaufen

Objekt-Nr.: 201712003
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
     
  • verkauft
    Grundriss obere Ebene
  • verkauft
    Grundriss untere Ebene
  • verkauft
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Grundriss obere Ebene
Grundriss untere Ebene
 
Basisinformationen
Adresse:
DE-40789 Monheim am Rhein
Mettmann
Nordrhein-Westfalen
Gebiet:
Wohngebiet
Wohnfläche ca.:
95,50 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Maisonette
Etage:
3
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Balkon:
1
Gäste-WC:
ja
Keller:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Tiefgarage
Möbliert:
Teilmöbliert
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieeffizienz-Klasse:
E
Energieverbrauchs-Kennwert:
141 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses Objekt haben wir in Kooperation mit unserem Bayerischen Maklerkollegen verkauft, der in München, wie auch im Starnberger und Brucker Land seine Maklerbüros betreibt.

Objektbeschreibung

- Angenehmes Wohnen im idyllischen Monheim

- Traumhafte Lage im grünen Ortsteil Baumberg

- Herrliche 4-Zimmer-Dachgeschoss-Maisonette

- Sonnige Dachterrasse mit unverbaubarem Südblick

Sehr ruhige Wohnlage zwischen Köln und Düsseldorf. Sehr hoher Wohn- und Freizeitwert, Rhein-Nähe.

Erstklassige Verkehrsanbindung an A 59 und A 3.

Hervorragende Perspektive:

- Immer eine begehrte Wohnlage
- Vier Zimmer, eine gefragte Wohnungsgröße - Bevorzugt: Helles Dachgeschoss
- Ruhige Lage: Wohnzimmer und Dachterrasse nach Süden ausgerichtet - Gefühle fast wie im Urlaub: Schöner Sonnenlauf auf der Dachterrasse

Detailinformationen / Auszüge aus Grundbuch und Teilungserklärung:

Wohnung:
Real geteiltes Grundstück mit nur 20 Wohneinheiten.
Wohnfläche ca. 95,54 m², Wohn-/Nutzfläche 120,70 m², zzgl. Kellerabteil im Dachgeschoss.
Das Wohngeschoss befindet sich in der dritte Etage, ohne Lift. Eine interne Treppe führt ins Schlafgeschoss.

620 / 10.000 Miteigentumsanteil am Grundstück Baumberg Flur 3/2022, 1.182 m² verbunden mit dem
Sondereigentum an der Wohnung Nr. 19 im Dachgeschoss mit Kellerraum Nr. 19 des Aufteilungsplans – Anna-Seghers-Straße 6-8, Monheim

Hausgeld laut Wirtschaftsplan 2018: 289 € / Monat
davon umlegbar: 218 € / Monat und Zuführung Rücklage: 31 € / Monat

Endenergieverbrauch: 141,86 kWh/(m²a), Warmwasser nicht enthalten, Gas, Baujahr Gebäude 1992, Anlagentechnik verschiedene Baujahre.

Tiefgarage:
ist auf dem Nachbargrundstück untergebracht. Dort finden sich neben 9 Wohnungen 19 Tiefgaragenstellplätze und 7 Stellplätze im Freien.

57 / 10.000 Miteigentumsanteil am Grundstück Flur 3/2017, 1.154 m² verbunden mit dem
Teileigentum am Tiefgaragenstellplatz Nr. 1003 des Aufteilungsplans Bertha-von-Suttner-Str. 3, Monheim

Hausgeld laut Wirtschaftsplan 2017: 15 € / Monat
davon umlegbar: 7,80 € / Monat und Zuführung Rücklage: 3 € / Monat

Für die Veräußerung ist keine Verwalterzustimmung erforderlich. Die Gebäude sind Baujahr 1992.
Wohnung und Tiefgarage sind sofort frei verfügbar (also nicht vermietet).

Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis.

Alle Angaben beruhen ausschließlich auf Informationen unserer Auftraggeber.
Wir übernehmen keinerlei Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. m²-Angaben sind ca.-Werte.

Lage Haus/Grundstück:
Zwischen grünen Auen und dichten Wäldern präsentiert sich Monheim am Rhein als
familienfreundliches Tourismusziel mit einer jahrhundertealten Geschichte.
Erleben Sie eine Fahrt mit dem Piwipper Böötchen, oder erkunden Sie den wunderschönen Rhein-Rad-Weg mit dem Fahrrad. Manche wandern auf dem Neanderland-Steig und erleben die
Auenblicke in der Baumberger Aue. Freuen Sie sich auf kulinarische Spezialitäten beim Mittagessen am Rhein, Kaffee und Kuchen in der Altstadt und Bier am Alten Markt
Vielleicht gelten deshalb die Schönheit der Monheimer Rheinlandschaft und der Reiz unserer Altstadt bis heute als Geheimtipp für Ausflüge ins grüne Neanderland. Die fahrrad- und kinderfreundliche Stadt
bietet ideale Voraussetzungen für Wochenendausflüge ins Grüne und mehr: Umgeben von Naturschutz- gebieten, flankiert vom Rhein und vom Bergischen Land und mit einer wunderschönen Altstadt ge-
schmückt, kann jedermann bei uns genussvolle, aktive und vor allem naturnahe Stunden erleben.

Die Stadtteile Monheim und Baumberg haben zusammen rund 43.000 Einwohner. Den Rheinmetropolen Köln und Düsseldorf und ist über die A59, die A3 oder die A542 mit dem Auto gut zu erreichen. Auch mit
öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Ausflügler wohlbehalten in Monheim am Rhein an: In Langenfeld und Düsseldorf-Hellerhof halten die S-Bahnen aus Köln und Düsseldorf. Zwischen den S-Bahnhöfen
und der Stadtmitte pendeln regelmäßig Linienbusse hin und her.

Ein Rundgang durch die Monheimer Altstadt ist unbedingt zu empfehlen, ob auf eigenen Wegen oder bei einer Führung. Sachkundige Begleiter vermittelt die Touristen-Information. Erwachsene und Kinder
können zudem eine Citi-Safari per Smartphone machen. Noch mehr Historisches bieten die Sammlung zur Heimatgeschichte im Deusser-Haus, das Römische Museum Haus Bürgel und die interaktive Mon-Chronik, eine inszenierte Stadtgeschichte an charakteristischen Orten. Versetzen Sie sich in
andere Zeiten, lassen Sie sich überraschen und schmunzeln Sie über Histörchen!

Die ältesten Quellen reichen mehr als 850 Jahre zurück. Eine Urkunde aus dem Jahr 1157 besagt, dass ein „willehelm de munheym“ (Wilhelm von Monheim) ein Grundstück mit dem Gereons-Stift in Köln
tauschte. Mindestens seit 1307 besaß Monheim am Rhein Marktrechte, was für die damalige Bedeutung des Ortes spricht, den die Grafen von Berg bereits 1275 befestigt hatten.

Höhepunkt dieser Entwicklung war zwischen 1390 und 1408 die Ernennung Monheims zur Freiheit.
Die „Alte Freiheit“, wie Monheim bis heute genannt wird, ist zugleich eine junge Stadt – 1960 erhielt sie die Stadtrechte. Von den Befestigungsanlagen der alten Freiheit zeugt noch der rund 600 Jahre alte
Schelmenturm, dessen Torbogen den zentralen Eingang zur Altstadt bildet. Zeitweilig diente der Turm als Gefängnis. Davon hat er auch seinen Namen, denn als Schelme wurden einst die Verbrecher bezeichnet

Sonstiges:
Auf einen Blick


Die helle Maisonette-Wohnung besticht durch ihre Schöne, großzügige Raumaufteilung, ein
Großes, auf drei Seiten gemauertes Kellerabteil und einen vollwertigen Tiefgaragenstellplatz.

Dachterrasse, Wohnzimmer, drei Schlafzimmer, 2 Bäder, Gäste-WC Ca. 120,70 m² Wohn-/Nutzfläche
Ca. 95,54 m² Wohnfläche

Kaufpreis Wohnung: 247.000,- €
Kaufpreis Tiefgaragenstellplatz: 12.950,- € Kaufpreis insgesamt: 259.950,- €

Im Kaufpreis sind anteilige Rücklagen in Höhe von 3.826,52 € (zum 31.12.2016) enthalten und werden mitverkauft.

Es sind einige kleinere Arbeiten erforderlich. Dies wurde bei der Preisfindung berücksichtigt.

Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Geschäfts- und Provisionsbedingungen:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen unsere Finanzierungsexperten, die Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Finanzierungsangebot unterbreiten.
Ihr Ansprechpartner
 



Katzmann Immobilien GmbH - Herr Günter  Katzmann
Katzmann Immobilien GmbH
Herr Günter Katzmann

Siemensstr.31a
50374 Erftstadt
Telefon: +49 2235 68 81 43
Fax: +49 2235 68 98 78


Zurück zur Übersicht